tv nt eic kyf msh nnz uhz
So, 15:20 Uhr
03.08.2014

Wacker-Ticker: Es geht los

War sie vor einem Jahr noch ein Abenteuer für Wacker Nordhausen, so ist die zweite Saison doch schon eine Herausforderung. Ob die wohl auch gegen Babelsberg gemeistert wurde? Die Antwort haben wir mit unserem Live-Ticker...


90+2. Minute: Das Spiel ist aus - Wacker kämpft den Sieg über die Zeit. Wir verabschieden uns und wünschen Ihnen noch einen angenehmen Sonntag.

90+1. Minute: Hauswald hat das 2:0 auf dem Fuß und vergibt

88. Minute: Jetzt wird das Spiel ruppig. Löhmannsröben wird verletzt, muss behandelt werden.

85. Minute: Pfingsten-Reddig vergibt.

84. Minute: Wieder zwei Wechsel. Bei wacker geht Georgi, Wagner kommt und bei Babelsberg spielt Makangu für Albrecht.

81. Minute: Freistoßmöglichkeit für Wacker aus 22 Meter.

78. Minute: Wieder muss Siefkes parieren. Zuvor wechselt B03 zum zweiten Mal aus. Für Blazynski spielt nun Hecko.

74. Minute: B03 gibt nicht auf, kommt auch vor das Wacker-Tor. Im Abschluss jedoch zu harmlos.

73. Minute: Jetzt rutscht Hauswald knapp am Ball vorbei - schade.

71. Minute: Endlich mal wieder ein Spielzug auf das Gäste-Tor, doch Schlüters Schuss ist zu harmlos.

66. Minute: Zweiter Wechsel bei Wacker. Für Urban kam Benes ins Spiel.

60. Minute: Wacker wechselt: Für Rischker spielt Pichinot. Bei Babelsberg wird ebenfalls gewechselt: Für Blazynski ist Zimmer auf dem Platz.

58. Minute: Im Wacker-Strafraum macht sich etwas Unruhe breit.

56. Minute: Momentan wirkt das Spiel zerfahren, es beginnt stärker zu regnen.

53. Minute: Erster Schussversuch für die Gäste, das Spiel sehen 901 zahlende Zuschauer.

50. Minute: Wacker verstärkt das Pressing, stört die Babelsberger Angriffe frühzeitig.

46. Minute: Schiedsrichter Klemm hat die zweite Halbzeit angepfiffen.

45. Minute: Halbzeit im AKS, Wacker führt völlig verdient mit 1:0 durch das Tor in der 40. Minute durch Farrona Pulido.

40. Minute: Tooooooooor für Nordhausen. Nach Vorarbeit von Georgi kann Farrona Pulido vollenden. 1:0

35. Minute: Das Spiel hat an Spritzigkeit verloren, Farrona Pulido mit einer Möglichkeit, doch zuvor wird abgepfiffen.

31. Minute: Das war schon gefährlicher. Bei einem Schuss von Albrecht muss sich Siefkes strecken.

29. Minute: Freistoß für die Gäste, doch auch diesmal ist Siefkes auf dem Posten.

27. Minute: Wacker dominiert, doch kann nicht vollenden. Ist das wieder die alte Schwäche?

23. Minute: Wieder eine Chance, doch Hauswald findet keinen Anspielpartner.

21. Minute: Riesenchance für Hauswald, doch auch dieser Ball zischt am B03-Tor vorbei. Wacker hat jetzt deutlich mehr vom Spiel.

19. Minute: Ein Knaller von Schlüter aus halblinker Position, doch der Babelsberger Keeper pariert ebenso großartig.

17. Minute: 20-Meter-Schuss von Pfingsten-Reddig. Zu schwach.

16. Minute: Gelb für Schönwälder nach bösem Foul an Farrona Pulido.

15. Minute: Zwei Ecken hintereinander für Wacker, doch die bringen nichts.

10. Minute: Ein erster Angriff von Babelsberg über die rechte Seite, doch Siefkes hat den Ball sicher.

8. Minute: Für die Statistiker: Für Wacker spielen in der Start-Elf fünf "Alter" und sechs "Neue".

6. Minute: Noch lassen es beide Teams ruhig angehen.

2. Minute: Erst einmal keine Gefahr.

1. Minute: Die erste Ecke für Wacker

1. Minute: Es ist angepfiffen.

13.29 Uhr
Langsam aber sicher beginnt es zu regnen - die Mannschaften stehen bereit zum Einlauf. Auf geht es Jungs. Drei Punkte zum Auftakt - das wär's

13.23 Uhr
Schiedsrichter des Spiels ist: Jens Klemm aus Gröditz. An den Linien agieren Lutz Rosenkranz und Stefan Herde.

Anzeige MSO digital
13.22 Uhr
Für Babelsberg spielen: Gladrow, Mihm, Schönwälder, Cubukcu, Albrecht, Blazynski, Petrik, Hellwig, Prochnow, Cepni und Sindik. Auf der Bank: feber, von Piechowski, Soine, Schmidt, Hecko, Makangu und Zimmer.

13.15 Uhr
Das Wetter ist ziemlich unbeständig, Wolken hängen über dem Kuhberg. Mal sehen, ob es regnet...

13.14 Uhr
Auf der Ersatzbank von Wacker: Birnbaum, Benes, Bergmann, Robrecht, Carl, Wagner, Pichinot.

13.13 Uhr
Hallo, wir melden uns zum ersten Heimspiel in dieser jungen Saison. Hier die Aufstellung unserer Mannschaft: Siefkes, Schlüter, Georgi, Löhmannsröben, Farrona-Pulido, Pfingsten-Reddig, Rischker, Hauswald, Peßolat, Urban, Langer.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.