nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 15:47 Uhr
03.06.2014

Piccolotrompete & Orgel

Joachim Schäfer ein Trompetenvirtuose der Meisterklasse gastiert am Pfingstmontag um 17 Uhr in der Basilika Münchenlohra. Er gilt als einer der führenden Trompeter seiner Generation...


Die Kritiker sind begeistert: „Die schweren und rasanten Passagen und Läufe...nahm der Musiker mit einer Sicherheit, wie man sie nur von Meistern gewohnt ist.“

Anzeige MSO digital
Schäfer überzeugt sein Publikum regelmäßig durch seine technische Souveränität sowie sein müheloses, stilsicheres und dynamisch sensibles Spiel, mit dem er auf der Trompete hohe Maßstäbe setzt. Seine Ausbildung erhielt der gebürtige Dresdner an der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" in Dresden.

Erste Konzerte führten ihn neben verschiedenen Festivals und Konzertauftritten in Deutschland oder nach Italien, Frankreich, Tschechien, Polen, in die Slowakei und in die USA. In der Basilika wird er gemeinsam mit Judit Izsák an der Orgel Werke von J.S. Bach, G.F. Händel, T. Albinoni u.a. zu Gehör bringen.

Nutzen Sie diese schöne Gelegenheit sich im frisch renovierten Innenraum der Basilika umzusehen. Wer die Kirche in den letzten Jahren als Baustelle erlebt hat, wird staunen. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Erwachsene 12 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.