tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 14:46 Uhr
23.05.2014

nnz-Forum: Alles geschafft

Das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland feiert heute seinen 65. Geburtstag. Dazu macht sich auch nnz-Leser Jürgen Hohberg aus Sollstedt seine Gedanken...

Mir ging gerade am heutigen Jahrestages des Grundgesetzes der Bundesrepublik durch den Kopf, über was wir auch gerade vor anstehenden Wahlen mal nachdenken könnten. Was ist doch in unserer Gemeinde mit damals rund 3000 Einwohnern schon in den ersten 18 Jahren durch die Wiedervereinigung von uns und mit uns geschehen?
  • ein zu 95 Prozent grundhaft saniertes komunales Straßennetz
  • eine 7km entfernte Autobahnanbindung
  • Zugang zum schnellen Internet für alle Bürger und Firmen
  • 100prozentiger Anschluss an eine vollbiologische Kläranlage
  • 100prozentig sanierte Trinkwasserversorgung
  • ca.700 sanierte Wohnungen mit Fernwärmeanschluss an ein modernes BHKW
  • Dies alles zu moderaten Preisen!!!
  • die sogenannte Verschuldung de Gemeinde lag unter 300 Euro/Einwohner
  • etwa 100 neue Eigenheime konnten gebaut werden
  • 90 Prozent der bestehenden Eigenheime sind saniert worden
  • eine 100 Kinder fassende KITA
  • 5 sanierte bzw.neu errichtete Kinderspielplätze
  • eine sanierte Festhalle in Sollstedt
  • Umbau eines Objektes in Wülfingerode zum Dorfgemeinschaftshaus
  • die Erhaltung der Schwimmhalle in Sollstedt
  • der Jugendclub konnte saniert /erhalten werden
  • Sportplatz im Friedetal (Sanitäranlagen) saniert
  • Heimatstube an der "Gutswiese konnte geschaffen werden...
Ich glaube, wir haben die einmalige Chance derWende/Wiedervereinigung total genutzt und die sogenannten Nachteile überall gemindert!!

Heute - so denke ich -sollten wir uns im Klaren sein, dass ein weiteres Bestehen der maroden und wirtschaftlich kaputten DDR unserem Land nichtreparable Schäden zugefügt hätte. Dankbar bin ich auch die vielseitigen Hilfe aus der "alten"Bundesrepublik, ohne die wir nach unserer friedlichen Revolution kaum so vorangekommen wären. Es liegt jetzt an uns allen im geeinten Deutschland, die Vereinigung mit allen Chancen und Möglichkeiten weiterzuführen.
Jürgen Hohberg, Sollstedt

Kommentare bitte nur mit Klarnamen
Autor: red

Anmerkung der Redaktion:
Die im Forum dargestellten Äußerungen und Meinungen sind nicht unbedingt mit denen der Redaktion identisch. Für den Inhalt ist der Verfasser verantwortlich. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzungen vor.
Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.