nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 12:43 Uhr
16.05.2012

Kleine Lärche auf dem Schulhof


Trotz Regen griffen heute gleich früh am Morgen Viertklässler der Goecking Grundschule in Ellrich zum Spaten. Sie pflanzten auf ihrem Schulhof eine junge Europäische Lärche, den Baum des Jahres 2012. Mitgebracht aus der Baumschule hatte den kleinen Nadelbaum Bernd Waldheim, der Revierförster des Forstamts in Ellrich. Er fragte die Kinder auch gleich, was das Besondere an diesem Baum sei.

lärche (Foto: ellrich) lärche (Foto: ellrich)

Lena, Dascha, Max und Erik pflanzen die kleine Lärche.

Da waren die Schüler nicht um eine Antwort verlegen: Klar, das ist der einzige Nadelbaum bei uns, der im Winter seine Nadeln verliert. Warum das so ist, ist noch nicht eindeutig geklärt. Möglich ist, dass die Lärche dadurch besser auch tiefe Frosttemperaturen vertragen kann denn der Baum hält auch -40 Grad aus. Das muss er auch, denn er wächst auch in Höhenlagen von über 2.000 Metern, wie Revierförster Waldheim den Schüler erklärte.

Die Lärche steht jetzt auf dem Schulhof neben der Elsbeere, dem Baum des Jahres 2011. Beide wurden gepflanzt im Rahmen des Projekts des Fördervereins Karstwanderweg Landkreis Nordhausen e.V. im Programm zur Entwicklung von Natur und Landschaft, kurz ENL, gefördert vom Land Thüringen und der EU. Eigentlich wollte der Karstverein heute mit den Kindern zu einer Wanderung in den Kammerforst starten. Doch diese Tour fiel buchstäblich ins Wasser und wird nächste Woche nachgeholt.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.