tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 07:01 Uhr
17.08.2010

Verein sagt: „Dankeschön“

Während der Schulferien fanden dieses Jahr erstmalig wieder Ferienspiele statt. Nur durch die großzügige Hilfe und Mitarbeit der Ellricher Unternehmen, Vereine, Bürger und der Stadt Ellrich war dies möglich. Dafür bedankt sich der Ellricher Familienverein...

Abschlussfest (Foto: privat) Abschlussfest (Foto: privat)

Der in diesem Frühjahr neu gegründete Familienverein Ellrich hat seine zweite große Aufgabe gemeistert und sehr erfolgreich die Ferienspiele für die Ellricher Schulkinder organisiert. Es gab über dreißig Aktionen während der Ferienzeit, die allesamt kostenlos für die Schüler waren. In vielen Fällen war selbst die Verpflegung unentgeltlich.

Dies alles war nur möglich, durch die sehr gute Zusammenarbeit mit vielen Ellricher Vereinen, Unternehmen, Bürgern und der Stadt Ellrich. Der Familienverein erhielt großzügige Geld- und Sachspenden, freiwillige Hilfe und spontane Unterstützung. Der Familienverein möchte sich bei allen bedanken, die geholfen haben, die Ferienspiele veranstalten zu können.
Diese sind im Einzelnen* in alphabetischer Reihenfolge:
  • Allianzvertretung Bock,
  • Annett Steinmetz und Helfer,
  • Asternhof Ellrich,
  • Autohaus Schabacker,
  • Bands “OneWay” und “Creed of Pain”,
  • Bau-Aktiv Ellrich,
  • Bauhof Ellrich,
  • Baumschule August,
  • Bergwacht Ellrich,
  • Brautpaar Doreen und Marcel Dresler,
  • Brennholzhandel Dresler,
  • Brigitte Seyer,
  • DLRG OT Hohnstein,
  • Edeka Eckhold,
  • Förderverein der Regelschule Ellrich,
  • Frau Schulze,
  • Frau Brandt, Frau Oehler, Flau Lange,
  • Freiwillige Feuerwehr Ellrich,
  • Frisörsalon Höring,
  • Fuhrbetrieb Faulnborn,
  • Gaststätten Ellrichs und der Ortsteile mit dem Ferieneisangebot,
  • Geostützpunkt Werna,
  • Gipswerk Ellrich,
  • Harzklub Ellrich,
  • Hort der Grundschule,
  • Hüpfburgverleih Schulmann,
  • Jessika Hannich,
  • Kindergarten Ellrich,
  • Kuhstall Martinshof,
  • Landratsamt Nordhausen Fachbereich Jugend, Herr Wagner,
  • LVM Liewald,
  • Manfred Blume
  • Margitta Wiertelorz,
  • Nicole Hoy,
  • Regelschule Ellrich und Förderverein Regelschule,
  • Reifencenter Hackbart,
  • Reiterhof Schulte,
  • Reitschule Füldner,
  • Rettungsdienst Ellrich,
  • Roy Standke,
  • Schützenverein Ellrich,
  • Sparkasse Ellrich,
  • Stadt Ellrich,
  • Steffi Hahn,
  • Total-Tankstelle Fischer,
  • VfL28, Eckard Russke, Herr Steinecke und Herr Schminkel, sowie Abteilung Tischtennis,
  • Waldbadförderverein und DLRG Ellrich
und die vielen nicht genannten Freiwilligen, die dem Familienverein geholfen haben. Ohne all diese Unterstützung wäre es nicht möglich gewesen, die Ferienaktion zu starten.

Nicht zuletzt bewirkten die Ferienspiele auch einen Mitgliederzulauf in viele Vereine der Stadt. Das ist eine sehr schöne Nebenwirkung. Die Organisation der Ferienspiele hat dem Familienverein gezeigt, dass sehr viel in Ellrich in Bewegung gesetzt werden kann. So soll es weiter gehen!
Angela Gerecke
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.