tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 16:10 Uhr
08.10.2009

Mit Eisenstange geschlagen

Gestern Nacht hat ein Mann in Nordhausen seine Stieftochter mit einer Eisenstange schwer verletzt. Er konnte von der Polizei wenig später gestellt und festgenommen werden. Hier die Einzelheiten...


Gegen 23:55 Uhr lauerte er der 29 Jährigen vor ihrer Wohnungstür in der Töpferstraße auf und schlug zu. Die junge Frau taumelte zurück in ihre Wohnung und alarmierte die Polizei. Mit schweren Kopfverletzungen kam sie ins Krankenhaus.

Der Verdächtige konnte nur wenige Minuten nach der Tat von der Polizei in seiner Wohnung in Nordhausen gestellt und festgenommen werden. Motive der Tat könnten nach bisherigen Ermittlungen vorangegangene Familienstreitigkeiten gewesen sein. Der 45 Jährige stand zum Zeitpunkt seines Handelns unter dem Einfluss von Alkohol. In seiner Vernehmung gab er an, sich an nichts erinnern zu können.

Am morgigen Tag erfolgt die Vorführung vorm Amtsgericht in Nordhausen. Hier wird dann entschieden werden, ob Haftgründe gegen den Mann vorliegen. Die Kripo Nordhausen ermittelt wegen des Verdachtes des versuchten Mordes.

Die Polizei geht davon aus, dass sich die Festnahme des 45 Jährigen in seinem Bekanntenkreis mittlerweile herumgesprochen haben müsste. Insbesondere an diesen Personenkreis richtet sich die Frage der Polizei: Wer weiß, wo sich der Mann in den Stunden vor der Tat aufgehalten hat? Wer war mit ihm zusammen? Diese Personen werden dringend gebeten sich bei der Kripo in Nordhausen unter Tel.: 03631/96-0 zu melden.
Autor: nnz/kn

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.