tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 07:06 Uhr
08.10.2009

Männer Zuhause

Nachdem am Freitag der NSV sein 60jähriges Bestehen gefeiert hat, muss es mit dem Umbau in der Nordhäuser Ballspielhalle fix gehen. Für die Handballer stehen die nächsten Aufgaben an. Frank Ollech mit der Wochenend-Übersicht...


Mit Beginn der Herbstferien greifen nur die Männer und Damen ins Punktspielgeschehen ein. Im Hauptspiel des Tages geht das Fernduell mit Mühlhausen in die nächste Runde. Die Südharzer empfangen den Tabellenvierten SV Wartburgstadt Eisenach ab 18:00 Uhr. Die Gäste, in den letzten Jahren mit schwankenden Leistungen, scheinen sich in dieser Saison zu stabilisieren. Die vom Eisenacher Urgestein Bernd Fichtner trainierten Männer verstärkten sich vor der Saison gehörig. Wenn die Mannschaft zusammenwächst werden sie ein gehöriges Wort bei der Punktevergabe mitsprechen können.

Für die kommende Begegnung hoffen dies die Nordhäuser nicht unbedingt. Sie ringen ebenfalls um Stabilität, gewannen aber ihre Auftaktbegegnungen sicher. Unter der Woche wurden die Fehler vom Werratal Spiel ausgewertet und die Mannschaft auf den SV Wartburgstadt eingestellt. Auflaufen werden sie in Bestbesetzung.

Anwurf des Spieltages ist 14:30 Uhr. Die Damen haben gegen die Zweite vom HBV Jena ihr Heimdebüt. Nachdem sie sich Auswärts gegen den Vorjahres dritten Ziegelheim achtbar schlugen, gilt es im Heimspiel Punkte zu sammeln. Für den Neuling als Neuling eine schwere Aufgabe gegen die Oberliga Reserve des HBV.

Ab 16:00 Uhr gibt mit dem HSV Sömmerda ein alter Bekannter seine Visitenkarte ab. Die Gäste stiegen in der letzten Saison ab und wollen den direkten Aufstieg in dieser. Die Zweite der Hausherren befindet sich im Umbruch und sie werden alle Register ziehen müssen um den Favoriten ein Bein stellen zu können.

Übersicht

Landesliga Männer/ Samstag / 18:00 Uhr
Nordhäuser SV I SV Wartburgstadt Eisenach

Landesklasse Männer / Samstag / 16:00 Uhr
Nordhäuser SV II HSV Sömmerda

Landesliga Frauen / Samstag / 14:30 Uhr

Oberliga männliche Jugend C / Samstag / 16:00 Uhr
ThSV Eisenach - Nordhäuser SV
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.