eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mo, 18:16 Uhr
03.06.2024
Wohnungsbaugenossenschaft Südharz (WBG)

Legionellenprüfungen in den Wohnungen

In den vergangenen zwei Monaten wurden in den Wohnungen der Wohnungsbaugenossenschaft Südharz (WBG) die gesetzlich alle drei Jahre vorgeschriebenen Legionellen-Prüfungen der Trinkwasserleitungen durchgeführt...

 WBG-Techniker Herr Junge bei der Unterstützung der Legionellenprüfung (Foto: WBG Südharz) WBG-Techniker Herr Junge bei der Unterstützung der Legionellenprüfung (Foto: WBG Südharz)

Ausführender Partner ist dabei ein zertifiziertes Institut, SGM-Hygienelabor Schmalkalden, in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Landratsamtes in Nordhausen. Es wurden rund 1650 Trinkwasserentnahmestellen überprüft. Dabei wurden nach Angaben des Vorstandes der WBG Südharz keinerlei außergewöhnliche Normabweichungen festgestellt.

Lediglich an 14 Entnahmestellen wurden Nachprüfungen notwendig. Gesundheitliche Risiken für die Bewohner der entsprechenden Wohnungen bestanden aber zu keinem Zeitpunkt. Für den Vorstand der Genossenschaft ist das ein deutliches Zeichen dafür, dass genossenschaftliches Wohnen bei der WBG Südharz jederzeit sicher und gesund ist.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr