eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mi, 09:00 Uhr
15.05.2024
Ausstellung "Wer´s glaubt, wird selig"

Mit PS in die Kirche oder mein Taufkleid war ein Badeanzug

Wer am 1. Juni beim Kreiskirchentag in Ellrich die St.-Johannis-Kirche betritt, wird sich ganz sicher die Augen reiben. Jedem werden die großformatigen Pixlips, Leuchtkästen, sofort auffallen. Da spielt ein Badeanzug genauso eine Rolle wie das PS-starke Motorrad und das Ballkleid ebenso wie die regennassen Jeans...

Da wummern Beats und leuchten Kirchen im Disco-Glanz, da werden Träume wahr, die Einzelne und ganze Regionen verändern. Diese Ausstellung bringt Menschen und Ideen im wahrsten Sinne des Wortes zum Leuchten. Unter dem Motto des Kreiskirchentages: „Wer´s glaubt, wird selig“ erzählen die Pixlips ungewöhnliche Geschichten. „Wir möchten dazu gar nicht zu viel verraten, sonst machen wir ja die Überraschung kaputt“, schmunzelt Mit-Initiatorin Sandra Hesse. „Das sind wirklich tolle Geschichten, die es zu entdecken gilt“, verrät Regina Englert, die zweite im Orga-Team. Immer hätten Menschen die Ärmel hochgekrempelt und wären aktiv geworden - für sich und für andere. Mehr will sie dazu nicht sagen, sie hat Angst vor Begeisterung doch zu viel zu erzählen.

Anzeige symplr
Unter dem Motto „Wer´s glaubt, wird selig.“ wird in Ellrich beim Kreiskirchentag den ganzen Tag über ein großes Familienprogramm für alle Generationen angeboten - Spiel, Spaß, Singen und Segen. Ob man sich austoben oder ausprobieren möchte, kreativ werden oder das seelsorgerliche Gespräch sucht – an diesem Tag ist alles möglich.

Beatrice und ihre Kinder Jolie  und Paul werden von Andreas Hillmann von Plusgrad für die Ausstellung fotografiert. (Foto: Evangelischer Kirchenkreis Südharz) Beatrice und ihre Kinder Jolie und Paul werden von Andreas Hillmann von Plusgrad für die Ausstellung fotografiert. (Foto: Evangelischer Kirchenkreis Südharz)


Das ganze Gebiet rund um die St.-Johannis-Kirche und den Marktplatz in Ellrich wird zum Festplatz. Da die Parkmöglichkeiten in der Stadt begrenzt sind, bitten die Organisatoren öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen und Fahrgemeinschaften zu bilden.

Hinweis: Das Mitführen von Glasflaschen und Gläsern ist während des gesamten Kirchentages aus sicherheitstechnischen Gründen untersagt.

Das Programm zum Kreiskirchentag


Der 1. Juni in Ellrich
  • 10.00 Uhr Warm-up Eröffnung des Kirchentages
  • 10.15 Uhr Noah in Blech Jungbläser-Musical
  • 11.00 Uhr Eröffnung Markt der Möglichkeiten mit vielen Angeboten
  • 11.30 Uhr Bibel-Talk mit Theaterintendant Daniel Klajner
  • 14.00 Uhr Fest-Gottesdienst mit Chören und Posaunen
  • 16.00 Uhr Gute-Laune-Singen – Jede*r ist eingeladen
  • 16.30 Uhr Gospelzeit mit den Gospelchören Karíbu & Gospel Generations
  • 19.00 Uhr Heinz Rudolf Kunze - Solo - „Wie der Name schon sagt“ Eintritt frei (Bitte folgen Sie den Anweisungen der Security)
  • 21.00 Uhr Nachtschwärmerkirche mit Taizé-Gebet
  • 22.00 Uhr Träum-schön-Segen


ab 11.00 Uhr in & an der Kirche & auf dem Marktplatz
Ausstellungen zum Staunen „Wer´s glaubt, wird selig.“ & „Jesu Leben leuchtet“
Kinder-Spiele- & Büchermarkt
Mitmachen & Entdecken mit vielen Angeboten für alle Generationen, inkl. großer Spielgeräte
Gott hätte jetzt Zeit für dich - Seelsorge-Angebote & Raum der Stille
Segens- & Erzählzelt
Prayerspace
Schlemmen & Erfrischen an diversen Verkaufsständen auf dem Gelände

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei!
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr