eic kyf msh nnz uhz tv nt
So, 16:24 Uhr
11.02.2024
Kautschuk-Lkw verliert Anhänger im Harz

Straße mehrere Stunden gesperrt

Ein Lkw, der mit 22 Tonnen Kautschuk beladen war, hat im Harz seinen Anhänger verloren. Die Informationen dazu wie immer in Ihren Nordthüringer Online-Zeitungen...


Im Landkreis Harz in Sachsen-Anhalt hat ein Lkw wegen eines technischen Defekts seinen Anhänger verloren. Der Anhänger habe die Leitplanke beschädigt und sei schließlich an einem Bachlauf zum Stehen gekommen, teilte das Polizeirevier Harz am Sonntag mit.

Anzeige symplr
Der Unfall ereignete sich den Angaben zufolge bereits am Samstagnachmittag. Die Straße zwischen Hasselfelde und Ilfeld in Thüringen sei für sechs Stunden voll gesperrt worden, weil für die Bergung schweres Gerät zum Einsatz gekommen sei. Nach Polizeiangaben war der Lkw mit 22 Tonnen Kautschuk beladen.
Unfall auf der Bundesstraße (Foto: Feuerwehr Hasselfelde)
Unfall auf der Bundesstraße (Foto: Feuerwehr Hasselfelde)
Unfall auf der Bundesstraße (Foto: Feuerwehr Hasselfelde)
Autor: psg

Kommentare
Warren
11.02.2024, 23.19 Uhr
Gehen wir davon aus
das Kautschuk eine neutrale Masse ist und sich dann verfestigt, lässt sich das Problem relativ gut lösen
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr