eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mo, 14:46 Uhr
27.11.2023
Anmeldung ab sofort möglich:

KILA Handwerkercamp 2024

In der Nähe von Thale, nahe der Ortschaft Eggerode liegt der schönste Zeltplatz im Harz. Direkt neben den Zelten fließt ein kleiner und glasklarer Bach, in dem geplanscht werden darf und sogar Staudämme gebaut werden dürfen...

Spiel, Spaß und Lehrreiches gibt es für die Kids alljährlich beim KILA Handwerkercamp (Foto: F.Tuschy) Spiel, Spaß und Lehrreiches gibt es für die Kids alljährlich beim KILA Handwerkercamp (Foto: F.Tuschy)

Hier will der Nordhäuser Kinder Kirchen Laden (KILA) eine Woche in den Sommerferien für Kinder zu einem unvergesslichen Ereignis werden lassen. Die Teilnehmer und Mitarbeiter werden den ganzen Tag an der frischen Luft sein und in Zelten wohnen.

Das Camp ist für Kinder im Alter von 8-12 Jahren. Für Familien, mit Kindern bis sieben Jahren, gibt es beim ein Handwerkercamp - Familienhaus. Dafür gibt es einen extra Anmeldezettel und die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Auf der Homepage https://www.kinder-kirchen-laden sind weitere Infos sowie die Anmeldeformulare zu finden. Auch eine online Anmeldung ist möglich.

Anzeige symplr
Thematisch geht es im Handwerkercamp die unglaubliche Lebensgeschichte von Wangari Maathai aus Kenia, welche die jugendlichen KILA Mitarbeiter als spannendes Theaterstück (jeden Tag eine Szene) vorspielen werden. Zu jeder Zeltgruppe gehören zwei jugendliche Mitarbeiter die sich um ihre Kinder kümmern. Somit geht kein Kind in der großen Menge von etwa 100 Kindern verloren.

An den Nachmittagen können die Kinder unter 12 verschiedenen Handwerken wählen, wie z.B. Staudammbauer, Köhler, Stockschnitzer, Trommler, Tänzer, Baumzüchter, Fladenbrotbäcker… Nach getaner Arbeit gibt es Entspannung den Sportplätzen, bei Geländespielen im Wald, der Schachmeisterschaft, am Lagerfeuer, auf der Hüpfburg, bei der Wasserolympiade oder der Camp - Hitparade usw.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr