eic kyf msh nnz uhz tv nt
So, 22:38 Uhr
24.09.2023
Tag der Demenz im „Haus Harztor“

Die Welt steht Kopf

Der sogenannte „Tag der Demenz“, welcher seit 1994 jährlich am 21.09. stattfindet, stand dieses Jahr unter dem Motto: „Die Welt steht Kopf“ und symbolisiert mit dieser Metapher, wie sich die Lebenswirklichkeit von Betroffenen, Angehörigen und Freunden um 180 Grad zu drehen scheint, wenn man die Diagnose Demenz erhält...

Die Herausforderungen wirken zunächst unüberwindbar, Unsicherheiten bewirken Angst und Verzweiflung. Doch sind diese Ängste begründet oder gibt es Möglichkeiten, mit Demenz ein zufriedenes und würdevolles Leben zu leben?

Anzeige symplr
Frau Dr. Hannelore Pientka beantwortete diese und viele weitere Fragen im Kontext zweier Fachvorträge im Rahmen dieses internationalen Tages der Demenz im „Haus Harztor“ der soweno Altenhilfe gGmbH und zeichnete ein positives Bild im täglichen Leben von und mit Menschen mit demenziellen Veränderungen.

Dr. Hannelore Pientka beantwortete viele Fragen (Foto: Alexandra Seemann) Dr. Hannelore Pientka beantwortete viele Fragen (Foto: Alexandra Seemann)


Der Schlüssel zum Zugang zur individuellen Erlebniswelt heißt Empathie und eröffnet Handlungsspielräume für ein positives Miteinander. Menschen mit Demenz gehören sichtbar in die Mitte unserer Gesellschaft.

Neben dem fachtheoretischen Input wurden außerdem Möglichkeiten kreativen Arbeitens im Betreuungsalltag von Menschen mit Demenz vorgestellt. Kunst und schöpferisches Gestalten fördern nicht nur die Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit, sondern begünstigen zudem ein positives Ich-Gefühl. Der Tag der Demenz im „Haus Harztor“ hat allen Beteiligten viel Freude bereitet und thematisch sensibilisiert.
Dirk Erfurt als Einrichtungsleiter des „Haus Harztor“ bedankt sich bei allen Mitarbeitern, Gästen und Besuchern, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr