eic kyf msh nnz uhz tv nt
Fr, 09:23 Uhr
05.05.2023
Harztor-Lauf Verein sieht sich für Sonntag gewappnet

Schon über 500 Online-Anmeldungen

Das Glück ist mit den Tüchtigen! So kann man die Stimmung bei den Mitgliedern des Vereins Harztor-Lauf zusammenfassen. Nach den schweren letzten drei Jahren soll am kommenden Sonntag der 9. Harztorlauf starten, und schon jetzt gibt es über 500 Online- Anmeldungen...

Am Sonntag laufen sie wieder - Zum 9. Harztorlauf (Foto: Sven Tetzel) Am Sonntag laufen sie wieder - Zum 9. Harztorlauf (Foto: Sven Tetzel)

„Wir wollen in diesem Jahr da anschließen, wo wir vor drei Jahren unterbrochen wurden“, sagt Vereinschef Dirk Wackerhagen zuversichtlich. Und er weiß sich auf seine Vereinsmitglieder zu verlassen. „Unser Verein ist gewachsen und sogar jünger geworden. Das lässt uns optimistisch in die Zukunft schauen.“

Doch im Moment sind alle Aufmerksamkeiten auf den 7. Mai gerichtet. Schon heute begannen auf dem Parkplatz des Herkules-Marktes in Niedersachswerfen die Aufbauarbeiten für die Laufveranstaltung und das begleitende Familienfest. Gerade diese Kombination macht den besonderen Reiz des größten Volkslaufes im Landkreis Nordhausen aus.

Anzeige symplr
Sportlich wird es sehr interessant: Vorjahressieger Arwed Paul Meinert (Hochschule Nordhausen) ist ebenso wieder am Start wie Knape-Brüder Martin und Karsten, die ein Wörtchen beim Halbmarathon mitreden wollen. Auch Sebastian Hartmann vom SC Hesserode rechnet sich gute Chancen aus. Bei den Frauen ist Lokalmathadorin Silvia Schäfer in einer sehr guten Form.

Besonders froh sind die Organisatoren auch über die bisher über 150 Anmeldungen für den 2 Kilometer Schülerlauf. Gerade dieser Lauf ist für die Förderung des Kinder- und Jugendsports sehr wichtig. Darüber hinaus hat die Verlängerung der Nordic Walking Strecke von fünf auf acht Kilometer zu einer mehr als Verdopplung der Anmeldungen geführt.

Folgendes Programm erwartet die Aktiven und Gäste am Sonntag:
  • 7.30 Uhr: Öffnung des Meldebüros
  • ab 9.30 Uhr: Begrüßung und Informationen rund um den 9. Harztorlauf
  • 10.00 Uhr: Abfahrt der E-Busse nach Sophienhof zum Halbmarathon
  • 10.45 Uhr: Start des 8. Halbmarathons der TEAG
  • 10.50 Uhr: Grußworte Bürgermeister und Landrat, Eröffnung Familienfest
  • 11.00 Uhr: Abfahrt der E-Busse nach Ilfeld zum 8km-Lauf und Nordic Walking
  • 11.11 Uhr: Start Harztor-Reisen Bambini-Cup
  • 11.45 Uhr: Start 8km-Lauf der WBG Südharz Nordhausen
  • 12.00 Uhr: Start INJOY 8km Nordic Walking und 5km-Lauf der Kreissparkasse
  • Nordhausen
  • 12.15 Uhr: Start 2km Intersport Liebig Schülerlauf
  • 12.25 Uhr: Start 2km Volkslauf der Nordthüringer Volksbank eG
  • ab 14.00 Uhr: Siegerehrungen

Die Online-Anmeldung schließt am heutigen Freitag um 18 Uhr. Am Samstag können wieder die An- und Nachmeldungen zum 9. Harztorlauf erledigt werden. In der Zeit von 14 bis 18 Uhr steht das Team der Anmeldung bereit, um die Startunterlagen für den Sonntag auszugeben. Bei Nachmeldungen am Samstag oder Sonntag bittet der Verein, die Nachmeldegebühr in Höhe von 5 Euro zu bedenken.
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr