tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 11:57 Uhr
17.10.2022
nnz-Forum:

1. Bowlingverein Starbowling Nordhausen nach Corona

Einen Leserbrief zum Thema Vereinsarbeit und Bowling erhielten wir von Marcel Berger, der die schwierige Situation für seine Mitstreiter beschreibt, nachdem das Star Bowling geschlossen wurde...
Das Team der 1. Mannschaft (Foto: M.Berger) Das Team der 1. Mannschaft (Foto: M.Berger)

Werte Leserinnen und Leser,
ich heiße Marcel Berger, wohne seit einigen Jahren in Nordhausen und bin seit 18 Jahren in unserem Verein tätig. Ich möchte Ihnen heute mit diesem Artikel einen kleinen Einblick in unseren Verein geben.

Die gute Nachricht zuerst: Wir haben die Pandemie Zeit überstanden, sind weiterhin aktiv und froh, dass wir nach der langen Zeit mit den ganzen Einschränkungen und Auswirkungen, die sich ja auf alle gesellschaftlichen Bereiche ausgewirkt haben, immer Möglichkeiten gefunden haben ein aktives Vereinsleben durchzuführen. Ich habe in meiner ganzen Vereinszeit immer ein tolles Zusammengehörigkeitsgefühl unter den Mitgliedern erlebt, habe viele nette Menschen kennen gelernt und viele tolle Erlebnisse und Veranstaltungen mit meinen Teamkameradinnen und Kameraden erleben dürfen.

Anzeige MSO digital
Wir haben mit unserer Hausbowlingbahn, dem Starbowling Nordhausen, jahrelang eine vielversprechende Partnerschaft gepflegt, wo wir für die Menschen greifbar waren, haben da einen regelmäßigen Trainings- und Wettkampfbetrieb gegen andere Teams durchgeführt und konnten dabei einige Erfolge feiern. Die Mitglieder des Vereins haben sich stets für den Bowlingsport engagiert und immer auch persönlich eingebracht. Dadurch ist es uns gelungen seit einigen Jahren auch über die Grenzen Nordhausens hinaus bei Wettkämpfen und bei der Teilnahme am Ligaspielbetrieb in Thüringen Erfolge zu feiern und im Bowlingsport bekannt zu sein.

So haben wir aktuell zwei Mannschaften die regelmäßig im Ligabetrieb spielen, eine Mannschaft spielt in der 1. Landesliga und die zweite Mannschaft spielt aktuell in der 1.Landesklasse Staffel 4. Auch unsere einzige Frau wollte am regelmäßigen Ligaspielbetrieb teilnehmen und konnte sich durch eine Absprache mit anderen Vereinen diesen Traum erfüllen. In dieser Saison startet sie als Gaststarterin für die Weimarer Bowlingfüchse in der 1 Landesliga Damen. Wir haben in den letzten Jahren regelmäßig auch an den Landesmeisterschaften in Thüringen teilgenommen und als kleine Sensation können wir sogar zwei Teilnahmen an den Deutschen Meisterschaften in unserer Vereinshistorie verzeichnen.

Leider haben wir, natürlich durch die Pandemie auch einige Einschränkungen und Auswirkungen zu spüren bekommen, die wir als Verein handhaben müssen. Hierbei sind vor allem die Schließung des Starbowling Centers, der Rückgang der Mitgliederzahl unseres Vereins (wir waren mal ca.30, aktuell sind wir noch 14) und die fehlende Möglichkeit regelmäßig in Nordhausen einen Trainingsbetrieb durchführen zu können, die zentralen Themen, die wir in der Zukunft angehen wollen. Wir wollen weiter als Verein aktiv sein und hoffen noch auf viele schöne gemeinsame Erlebnisse, spannende Wettkämpfe und natürlich auch Erfolge.

Mit dem sportlichen Bowlinggruß GUT HOLZ beende ich hiermit meinen Leserbrief
Marcel Berger
Autor: red

Anmerkung der Redaktion:
Die im Forum dargestellten Äußerungen und Meinungen sind nicht unbedingt mit denen der Redaktion identisch. Für den Inhalt ist der Verfasser verantwortlich. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzungen vor.
Kommentare
Sam01
24.10.2022, 18.42 Uhr
schön das es so einen Verein in Nordhausen gibt
Wo kann man sich über Ihren Verein informieren? Haben Sie einen Internetauftritt? Wann treffen Sie sich immer?
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.