tv nt eic kyf msh nnz uhz
Di, 12:38 Uhr
04.10.2022
Neues vom Wacker-Nachwuchs

Zwei unterschiedliche Halbzeiten bei der E1

Die E 1 (U 11) – Junioren des FSV Wacker 90 Nordhausen empfingen am vergangenen Samstag bei nasskaltem Regenwetter die SpG Empor Sondershausen zum 4. Punktspiel im AKS...

Wacker - Empor (Foto: M.Nebelung) Wacker - Empor (Foto: M.Nebelung)

Von Beginn an bestimmten die Wacker-Kids das Spielgeschehen, drückten die Sondershäuser in ihre Spielhälfte, die sich dann in ihrem Strafraum aufbauten. Zu umständlich operierten die Wackerspieler, liefen sich immer wieder im Zentrum fest oder die Schüsse verfingen sich in der dichten Abwehr bzw. verfehlten das Tor. In der 6. Minute dann doch die Führung. Oskar Weise setzte sich rechts durch und sein Rückpass vollendete Finn Pitulle sicher zum 1:0.

Auch nach der Führung verbesserte sich das Wacker-Spiel nicht. Ein konstruktives Zusammen- und Flügelspiel war nicht oder kaum erkennbar. In der 13. Minute erhöhte Richard Schulze auf 2:0 mit seinem platzierten Schuss aus 12 m Torentfernung. Bis zum Halbzeitpfiff änderte sich am Ergebnis und an der Wackerspielweise nichts. Deshalb wurden zur Halbzeitpause klare Worte angesprochen.

Anzeige MSO digital
Mit Wiederanpfiff wurden einige Wechsel im Wacker-Team vollzogen. Offensichtlich haben die Halbzeitworte und Spielerwechsel gefruchtet. Nun wurde konsequent über die Flügel gespielt und im Zentrum die Tore erzielt. Besonders der eingewechselte Mieron John nutzte seine Chancen und erzielte insgesamt 6 Treffer und Richard Schulze 3. Das Endergebnis konnte damit auf 13:0 geschraubt werden. Mit der Verbesserung der Spielanlage konnte im 2. Spielabschnitt das Torergebnis gegen den teilweise jüngeren Jahrgang von der SpG Empor Sondershausen erhöht werden.
Uwe Nebelung

Für Wacker 90, E 1 (U 11)
: Karl Domann (TW), Jakob Winter (TW), Johann Wybranietz, Maddox Sturm, Damian Reinsch, Oskar Weise (1 Tor), Finn-Luca Pitulle (C, 1), Richard Schulze (3), Nils Goldhorn, Robert Betegh (1), Joshua Penthin und Mieron John (6).


Wacker - Empor (Foto: M.Nebelung)
Wacker - Empor (Foto: M.Nebelung)
Wacker - Empor (Foto: M.Nebelung)
Wacker - Empor (Foto: M.Nebelung)
Wacker - Empor (Foto: M.Nebelung)
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.