tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 12:50 Uhr
30.06.2022
Polizeibericht

Diebesbande gestellt

Eine Gruppe von fünf Männern befand sich am Mittwochnachmittag auf Diebeszug in einem Supermarkt in der Wilhelm-Raabe-Straße in Nordhausen. Sie erbeuteten Waren in einem Wert von ca. 190 Euro...

Anzeige MSO digital
Ein Mitarbeiter entdeckte den Diebstahl und nahm die Verfolgung auf, als die Männer in zwei Autos stiegen und flüchteten. Auf einem Parkplatz am Bahnhof ließen drei Männer ihr Auto stehen und rannten zu Fuß weiter. Die Polizei konnte sie wenig später stellen. Die Männer im Alter von 23, 36 und 44 Jahren hatten im Auto das Diebesgut, Lebensmittel und Tabakwaren. Die Männer wurden zur Dienststelle verbracht. Gegen sie wird nun wegen des bandenmäßigen Ladendiebstahls ermittelt.
Autor: red

Kommentare
NDH-Henkel
01.07.2022, 08.50 Uhr
Diebesbande
Erbitte um mehr Details , bitte ?
tannhäuser
02.07.2022, 13.30 Uhr
Details? Männer!
Oder nach dem neuen von der Ampel gefeierten Grundsatz je nach geschlechtlichenem Tagesgefühl Frauen...

Das wird ein Durcheinander und die Kriminalitätsstatistik für das aktuelle Jahr wird wohl erst 2026 veröffentlicht, bis 10.000 externe Statistikexperten das gordischer Knoten-Wirrwar von männlich, divers, zugewandert, geduldet, rechts, links, pervers, notgeil, pädophil und Doppelstastsbürgerschaft entwirrt haben.
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.