tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 09:35 Uhr
20.05.2022
Schwerer Arbeitsunfall gestern Abend

Mann gerät unter Gabelstapler

Ein schwerer Arbeitsunfall ereignete sich gestern Abend gegen 19.30 Uhr in einem Nordhäuser Betrieb für Rohrsysteme. Ein 39 jähriger Mitarbeiter befuhr mit einem Stapler das Betriebsgelände, als. aus bisher ungeklärter Ursache das Fahrzeug auf die Seite kippte und den Fahrer unter sich begrub.

Schwerer Arbeitsunfall gestern Abend in Nordhausen (Foto: Silvio Dietzel) Schwerer Arbeitsunfall gestern Abend in Nordhausen (Foto: Silvio Dietzel)


Mehrere Feuerwehren waren am Einsatzort, um den schwerverletzten Mann zu bergen. Dieser wurde anschließend in das Südharzklinikum gebracht und am späten Abend mit dem Rettungshubschrauber in
eine Spezialklinik nach Halle verlegt.

Die Polizei und das das Amt für Arbeitsschutz ermitteln zur Unglücksursache.

Arbeitsunfall in Nordhausen (Foto: S.Dietzel)
Arbeitsunfall in Nordhausen (Foto: S.Dietzel)
Arbeitsunfall in Nordhausen (Foto: S.Dietzel)
Arbeitsunfall in Nordhausen (Foto: S.Dietzel)
Arbeitsunfall in Nordhausen (Foto: S.Dietzel)
Arbeitsunfall in Nordhausen (Foto: S.Dietzel)
Arbeitsunfall in Nordhausen (Foto: S.Dietzel)
Arbeitsunfall in Nordhausen (Foto: S.Dietzel)
Arbeitsunfall in Nordhausen (Foto: S.Dietzel)
Arbeitsunfall in Nordhausen (Foto: S.Dietzel)
Arbeitsunfall in Nordhausen (Foto: S.Dietzel)
Arbeitsunfall in Nordhausen (Foto: S.Dietzel)
Autor: red

Kommentare
trabijuergen
21.05.2022, 18.40 Uhr
Der Beitrag wurde deaktiviert – Gehört nicht zum Beitrag.
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.