tv nt eic kyf msh nnz uhz
Do, 12:54 Uhr
24.03.2022
Polizeibericht

Ladendieb verletzt Mann im Handgemenge schwer

Mit einem Spezialhund war die Polizei geterrn Nachmittag in der Neustadtstraße in Nordhausen unterwegs. Gegen 13.30 Uhr hatte ein bislang unbekannter Ladendieb den Nettomarkt verlassen. Als er von einem Mitarbeiter auf den Diebstahl angesprochen wurde, schlug er auf diesen ein...

029
Es kam zu einem Handgemenge, wobei sich der 35-jährige Mitarbeiter an der Hand schwer verletzte. Trotz Einsatz des Fährtensuchhundes konnte der Dieb entkommen. Eine Videoüberwachung zeichnete die Diebstahlshandlung auf. Die Auswertung des Videomaterials dauert an. Noch ist unklar welche Beute der Dieb machte. Gegen ihn wird wegen des Verdachtes des räuberischen Diebstahls ermittelt.

Der Mann war ca. 25-30 Jahre alt, 1.70 bis 1.80m groß und hatte glatte, blonde, kurze Haare. Er war mit dunklen Joggingsachen, einem grauen T-Shirt und grauen Turnschuhen bekleidet. Hinweise zum Täter nimmt die Polizei in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960, entgegen.
Autor: red

Kommentare
Wie Bitte
25.03.2022, 07.50 Uhr
Wahrscheinlich traumatisiert
würde ich sagen.
Trotzdem ab in den nächsten Flieger, sowas kann er vielleicht machen, wo er herkommt.
Bodo Bagger
25.03.2022, 10.54 Uhr
tja das war dann wohl eher unser eigener "white trash",
den wir hier auch zur Genüge haben und der sich in seinen Taten auch nicht von denen der "noch nicht so lange hier Lebenden" unterscheidet.

Gerade was die klassische Beschaffungskriminalität angeht, gibt es in NDH nichts, was es nicht gibt.
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.