tv nt eic kyf msh nnz uhz
Fr, 08:57 Uhr
28.01.2022
Digitale Ausstellung in Ilfeld und Bendeleben

Zwei Schulen aus Holz

In Nordhausen und um Kyffhäuserkreis will man demnächst anfangen, neue Schulen aus Holz zu bauen. Die Entwürfe sind in einer digitalen Ausstellung jetzt im Netz einsehbar...

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) hat gemeinsam mit dem Kyffhäuserkreis und dem Landkreis Nordhausen, betreut durch die LEG Thüringen, einen Architekturwettbewerb veranstaltet, um innovative Modellentwürfe für ein Schulgebäude in Holzbauweise in Ilfeld und Bendeleben zu erhalten.

So könnte die neue Ilfelder Schule in Holzbauweise aussehen (Foto: DGJ Architektur) So könnte die neue Ilfelder Schule in Holzbauweise aussehen (Foto: DGJ Architektur)


Die Siegerentwürfe werden jetzt in einer digitalen Ausstellung gezeigt. Auf der Website des Ministeriums informiert das TMIL über die Preisträger und die Hintergründe des Wettbewerbs.

029
Der Kyffhäuserkreis und der Landkreis Nordhausen, die jeweils ein neues Grundschulgebäude in Holzbauweise in Bendeleben und Ilfeld errichten wollen, nutzten diesen Architekturwettbewerb, um einen modellhaften Entwurf zu erhalten, der perspektivisch an weiteren Standorten realisiert werden soll. Im Landkreis Nordhausen ist auch ein Neubau in Klettenberg geplant.

Um einen Modellentwurf zu erreichen, hatte das TMIL den Architektenwettbewerb gestartet, um innovative Ergebnisse anzuregen, die unter anderem die Aspekte Nachhaltigkeit, Ökologie sowie Ökonomie betrachten und die Anforderungen an eine zeitgemäße Bildung und Schulorganisation berücksichtigen. Auf Grundlage des Siegerentwurfs werden nun die weiteren Planungen für die Schulneubauten vorangetrieben.
Autor: red

Kommentare
Halssteckenbleib
28.01.2022, 11.28 Uhr
2 Holzschulen
haben enorm den Waldbestand erhöht.Die Bäume werden immer weniger.Co2 immer mehr.Was wird nicht alles getan um das Klima zu retten.Naja Bäume nehmen eh nur unütz im "Wald" Platz in Anspruch.Bald können Häuser direkt im Wald gebaut werden....Feine Sache...
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.