tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 10:00 Uhr
06.10.2021
Party beim Karzer

Ersti Party

Also um unsere Bildung macht sich unser City-Scout wirklich keine Sorgen, denn die Nordhäuser Studenten können nicht nur fleißig lernen – sie können auch richtige feiern!!


029
Wie das genau ab ging im Karzer am Dienstag – das zeigen unsere Bilder. Auf der Tanzflächen vor dem Karzer wurde es schnell voll und man merkt – Denn nicht nur die Studenten wissen, dass man im Karzer (ob nun Student oder nicht) sehr gut feiern kann. So nun genug geschrieben – viel Spaß mit unseren Fotos,von unser City Scout Sven…
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Ersti Party in der Hochschule (Foto: City-Scout Sven Gämkow)
Autor: sg

Kommentare
Echter-Nordhaeuser
06.10.2021, 13.01 Uhr
"Studenten können auch richtige feiern"
War ja auch nicht zu überhören, zum Leidwesen der Anwohner am Weinberg. Es hat doch keiner was gegen Feiern aber muss es bis ein Uhr sein in der Nacht und in der Woche!? Das nächste Problem ist das es balde jeden Tag ist abends nur gegröle.
Wenn in der Innenstadt Party ist oder Gehege wird immer 22.00 Uhr Schluss gemacht und hier hinten ist halli galli bis zum Abwinken.
pseudonym
06.10.2021, 14.58 Uhr
Wo sind denn die Bilder,
wo die "fleißigen" Studenten richtig lernen? Warum gibt es Fotos nur vom "Feiern"? Es ist traurig, das "richtig Feiern können" heutzutage scheinbar eine Kernkompetenz junger Leute sein muss.

Anmerkung techn. Support:
»Neid« gehört, nach wie vor, zu den sieben Todsünden.
AlleFutternDöner
07.10.2021, 09.58 Uhr
Schönen Start in NDH!!!!
Die Willkommenskultur an der Hochschule hat auch trotz Coronapause nicht nachgelassen. Sehr gut! Wer viel Arbeitet soll auch viel feiern!
Die Anwohnerinnen und Anwohner der Hochschule haben ihren ersehnten, Corone begünstigten, Winterschlaf wohl als zu normal angesehen.
Bilder vom Lernen?? Mal ehrlich wie spektakulär sind Aufnahmen von Menschen, die an einem Tisch sitzen und lesen und oder schreiben?? Ich lache mich kaputt.
Habe ebnfalls mehrere Jahre in Hochschulnähe gewohnt und war ehrlich gesagt froh, das abend mal was zu hören war. So wusste ich, dass die Stadt auch noch da ist.

@Studies: Postet fleißig Bilder vom Lernen damit jeder sehen kann, dass ihr euch das Feiern verdient habt!
Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.