nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 07:41 Uhr
17.11.2020
Polizeibericht

Jede Menge Kleingeld

Vermutlich hatte der oder hatten die unbekannten Räuber schwer zu tragen, die sich in der Nacht in der Freiherr-vom-Stein-Straße zu schaffen machten...

An der dortigen Agip-Tankstelle wurden zwei Staubsauger-Automaten aufgebrochen und das darin befindliche Kleingeld in unbekannter Menge gestohlen. Die Tat wurde gegen 4.45 Uhr bemerkt. Die Polizei bittet Zeugen, sich auf der Dienststelle am Darrweg oder telefonisch unter 03631/960 zu melden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

17.11.2020, 10.19 Uhr
Tommy_35 | Jede Menge Kleingeld...
So ein Blödsinn, macht es den Verbrechern noch richtig schmackhaft, als ob die Idioten an der Beute schwer zu schleppen hätten. Im Normalfall werden diese Automaten täglich geleert, so dass der Schaden durch die Beschädigung deutlich höher ist als die Beute selbst.

4   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Anzeige MSO digital
 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.