tv nt eic kyf msh nnz uhz
So, 17:23 Uhr
05.01.2020
Geschichts- und Altertumsverein Nordhausen

„Knetschabend“ der Geschichtsfreunde

Erstmals im neuen Jahr treffen sich die Mitglieder und Freunde des Nordhäuser Geschichts- und Altertumsverein am Dienstag,14. Januar, im Vereinshaus „Thomas Mann“ in der Wilhelm-Nebelung-Straße 39 in Nordhausen...

TMC (Foto: HG Backhaus) TMC (Foto: HG Backhaus)


Als Jahresauftakt ist noch kein abendfüllender Vortrag geplant. Dafür gibt es den traditionellen „Knetschabend“. Mitglieder des Vorstandes stellen das vorläufige Jahresprogramm für 2020 vor, was an diesem Abend den letzten „Feinschliff“ erhält.

Anzeige MSO digital
In diesem Zusammenhang können noch Anregungen zur Arbeit des Geschichtsvereins sowie Vorschläge für den neu zu wählenden Vorstand, der in der Februar-Veranstaltung im Rahmen der Jahreshauptversammlung zu wählen ist, gemacht werden. Vielleicht überrascht auch der eine oder andere Hobbyhistoriker mit einem Kurzvortrag.

Der Vereinsabend beginnt wie immer um 19.30 Uhr. An regionaler Geschichte interessierte Bürgerinnen und Bürger, vor allem auch junge Leute, sind sehr willkommen.
Hans-Georg Backhaus
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.