nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 17:45 Uhr
24.08.2019
3. Rolandsfest

Neustadt feiert, singt und lacht

Heute wurde von Ortsteilbürgermeister Dirk Erfurt und der Neustädter Rolandgruppe das 3. Rolandsfest eröffnet. Neben dem Konzert der Münchner Zwietracht am Abend im Festzelt wurde nun zum 2. Mal der Sieger im Thüringer Buspulling gesuchtů


Insgesamt acht Teams, darunter auch zwei Damenmannschaften hatten sich vorgenommen den Bus der Nordhäuser Verkehrsbetriebe über eine Strecke von 30 Metern zu ziehen. Organisiert wurde der Wettbewerb von Andreas Papst.

Der Reisebus ist rund 14,2 Tonnen schwer, 12,50 Meter lang und rund 3,20 Meter hoch, berichtet Busfahrer Jens Varges von den Nordhäuser Verkehrsbetrieben, der das Fahrzeug im Wettbewerb lenkte. Eröffnet wurde die 2. Thüringer Buspullingmeisterschaft von der Neustädter Rolandgruppe, sehr zur Freude der vielen Zuschauer. Mit dabei waren auch die Echten Harztormänner, das Team KDS, die Hasselfelder Kaltblüter, das Team „Hotel Ratskeller“, die Trinkerbells, ein Team der Freiwilligen Feuerwehr Neustadt-Osterode, die auch den Wettbewerb absicherten sowie die Rainbowwarriors und das Zuschauerteam Tetris. Aufgrund von Terminschwierigkeiten konnten die Vorjahressieger den Wanderpokal nicht verteidigen. Kräftig packten die Hasselfelder Kaltblüter zu und schafften es beim Start das dicke Zugseil zu zerreißen. Nach einem schnellen Ersatz konnte das Buspulling, bei dem es drei Läufe gibt, weiter gehen. Gewonnen haben in diesem Jahr die Hasselfelder Kaltblüter, den zweiten Platz erreichte das KDS Team, den dritten Platz das Team Tetris.

Zufrieden mit dem bisherigen Verlauf des 3. Rolandsfestes zeigte sich Frank Pojtinger, der maßgeblich das Fest organisierte. Am heutigen Abend spielt die Oktoberfestband „Münchner Zwietracht“, hier gibt es noch einzelne Restkarten. Morgen geht es dann um Folklore und Traditionen, berichtet Ortsteilbürgermeister Dirk Erfurt. Auftritte des Neustädter Männergesangsvereins, der Trachtengruppe sind geplant. Ab 14.00 Uhr erwarten die Neustädter und ihre Gäste den Harzer Jodlermeister Andreas Knopp. Auch für die kleinen Besucher werden einige Attraktionen vorbereitet. Auf dem Platz um den Neustädter Ratskeller gibt es eine Hüpfburg und Kinderschminken.
Sandra Witzel
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
3. Rolandsfest (Foto: Sandra Witzel)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.