nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 12:22 Uhr
28.07.2019
Ferienspiele der SG Blau-Gelb Görsbach

Ein voller Erfolg

„Wir wollen helfen“- unter diesem Motto organisierten die Jugendvertreter und Jugendsprecher des Sportvereines in diesem Sommer ein Woche Ferienspiele für Kinder...


Jeweils ab 13.00 Uhr begann die Betreuung. Insgesamt 18 Kinder im Alter von 7 bis 11 Jahren aus Görsbach und Umgebung kamen zu der Ferienbetreuung.

Bei sportlichen Spielen lernten sich die Kinder und Betreuer kennen. Mit viel Spaß zogen die Jungs und Mädchen durch das Dorf, um Altpapier zu sammeln. Rund um den Bahnhof sorgten die Kids für Ordnung und Sauberkeit und machten dabei interessante Entdeckungen.

Die Agrarproduktion Goldene Aue GmbH Görsbach hatte die Kinder zu einem Betriebsbesuch eingeladen. Dirk Benkstein führte uns an verschiedenen Stallungen entlang und beantwortete alle Fragen der Kinder zu den Tieren und der Technik. Das Highlight des Tages: wir konnten zuschauen und alles erfahren, was nach der Geburt eines Kälbchens so passiert.

Außerdem konnten die Kids T-Shirts selbst gestalten und reichlich mit Wasser spielen. Dank 2 junger Sanitäter des Deutschen Roten Kreuzes aus Heringen erlernten die Kinder erste Maßnahmen zur Ersten Hilfe und konnten 2 Rettungsfahrzeuge anschauen.

Der Sportverein stellte an diesen heißen Tagen reichlich Getränke und Snacks zur Verfügung. Am Montag gab es dank der Spende des Herrn Brehm vom Eiscafe „Verona“ eine Riesenportion Vanilleeis.


Am Freitag waren dann alle zusammen im Freibad in Berga und konnten sich über den gesamten Nachmittag bei Spiel und Spaß abkühlen. Obwohl es hier mit ca. 30 Grad mehr als 10 Grad kälter war als am Donnerstag auf dem Sportplatz bei 45 Grad, wurde niemandem kalt. Zum Abschluss wurde am Sportlerheim gegrillt.

Trotz der extrem hohen Temperaturen hatten die Kinder und Betreuer sehr viel Spaß an den Aktionen. Der Sportverein bedankt sich hiermit für das hohe Engagement der Betreuer: Eileen Kreidemeier, Carolin Gräser, Melanie Werth, Diana Kieling, Franziska Reinhardt, Doris Aderhold und Marlen Rzehak. Unser Dank für die Unterstützung geht auch an das Deutsche Rote Kreuz in Heringen, die Agrarproduktion Goldene Aue GmbH Görsbach, den Kreissportbund Nordhausen und Eiscafe Verona.
Diana Kieling
Ferienspiele Görsbach (Foto: Diana Kieling)
Ferienspiele Görsbach (Foto: Diana Kieling)
Ferienspiele Görsbach (Foto: Diana Kieling)
Ferienspiele Görsbach (Foto: Diana Kieling)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

29.07.2019, 07.16 Uhr
Jäger53 | Es gibt Sie wieder
die Ferienspiele sind wieder entdeckt. Aber ist das nicht ein Wort aus bösen bösen DDR Zeiten, sollte man nicht besser ein anderes Wort benutzen.

1   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.