nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 18:06 Uhr
15.06.2019
Neues aus dem Wacker-Lager

Wer wird Pokal-Gegner? Erzgebirge Aue!

Wacker Nordhausen ist Thüringer Pokalsieger und befindet sich damit im Lostopf des DFB. Wir berichten aus dem Deutschen Fußball-Museum und hoffen für Wacker auf einen Top-Gegner...


Für Wacker haben sich Präsident Nico Kleofas, Michael John, Uwe Rollfinke und Pressesprecher Patrick Börsch auf den Weg nach Dortmund gemacht.

Sie sind natürlich genauso gespannt wie alle Wacker-Fans. Und die mussten fast bis zum Ende der Auslosung warten.

Nia Künzer hatte es in der Hand - und loste unserem Verein den FC Erzgebirge Aue zu. Das war genau der Verein, den mindestens einer der vier Nordhäuser nicht bekommen wollte. Aber wie sagte es Wacker-Präsident Nico Kleofas in einer ersten Reaktion: "Schauen wir, wen wir in der zweiten Runde dann zugelost bekommen? Wer Erfurt und Jena Zuhause besiegt, der hat auch keine Angst vor Aue."

Gespielt wird am Wochenende vom 9. bis 12. August.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

15.06.2019, 18.52 Uhr
muffel | Pokalgegner
Erzgebirge Aue

0   |  0     Login für Vote
15.06.2019, 20.26 Uhr
Adam Ries | Super ausgelost von Nia Künzer
endlich mal eine richtige ostdeutsche Mannschaft mit Tradition, Hintergrund und riesiger Fan-Szene. Jetzt müssen die Knauf Angestellten zeigen, ob sie das Geld wert sind. Da gibt es keine Ausreden mehr.

2   |  1     Login für Vote
16.06.2019, 16.15 Uhr
sfb1974
Der Beitrag wurde deaktiviert – Verstoß gegen AGB
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.