nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 14:09 Uhr
13.06.2019
17. Kunstfest

Kunst zum Zuschauen und Mitmachen

„KunstWerk“ - so heißt das 17. Kunstfest am 22. Juni, ab 14 Uhr auf dem Gelände der Kreismusikschule Nordhausen in der Freiherr-vom-Stein-Straße. Die Jugendkunstschule, das Junge Theater, die Kreismusikschule und ihr Förderverein laden gemeinsam ein zu einem Nachmittag voll Musik, Tanz, Theater und Kunst...


Die Gäste erwartet nach der Eröffnung ab 14.30 Uhr zwei Konzerte mit Solisten und Ensembles der jungen Musiker der Kreismusikschule und der Theaterjugendclub präsentiert Tanz und Ausschnitte aus dem Stück „Spiegel - Versuche eines Varieté-Theaters“.

Die Jugendkunstschule bietet außerdem Mal- und Kreativstände zum Mitmachen für Jung bis Alt an. Für die süße und herzhafte Stärkung zwischendurch gibt es Kaffee und ein reichhaltiges Buffet mit selbst gebackenen Kuchen und Torten, kühle Getränke und frisch Gegrilltes. Die Veranstalter freuen sich auf viele Gäste - für eine Schlechtwetter-Variante ist im Gebäude der Kreismusikschule gesorgt. Alle Erlöse kommen der Kinder- und Jugendarbeit in den Einrichtungen zugute.
Kunstfest am 22. Juni (Foto: Archivbild)
Kunstfest am 22. Juni (Foto: Archivbild)
Kunstfest am 22. Juni (Foto: Archivbild)
Kunstfest am 22. Juni (Foto: Archivbild)
Kunstfest am 22. Juni (Foto: Archivbild)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.