nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 07:44 Uhr
15.05.2019
Polizeibericht

Renault auf Volvo, Volvo auf Seat

Erneut kam es in der Harzstraße in Nordhausen zu einem Auffahrunfall. Und wiederum waren daran drei Autos beteiligt...


Nachmittags- und Feierabendverkehr. In Richtung Niedersachswerfen geht es gegen 16 Uhr relativ langsam voran.

Da übersieht ein 36jähriger in seinem Renault den vor ihm haltenden Volvo und fährt auf. Das Auto wird durch die Wucht des Aufpralls schließlich auf einen Seat geschoben.

Laut Polizei erlitt der Fahrer des Renaults einen Schock, die 50 Jahre alte Volvo-Fahrerin und die 32jährige Fahrerin des Seats wurden leicht verletzt. Der Sachschaden soll sich insgesamt auf rund 8.000 Euro belaufen, die Straße musste bis kurz vor 16.45 Uhr wegen der Unfallaufnahme gesperrt werden.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.