nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 20:16 Uhr
10.02.2019
Meldungen vom Fußball

Hallenmeister nach Neunmeterschießen ermittelt

In Sondershausen fand am Nachmittag das Endrundenturnier um die Hallenkreismeisterschaft im Fußball statt und es ging sehr spannend zu...

Auleben ist neuer Hallenkreismeister (Foto: S. Dietzel)
In den Halfinalspielen hieß es
SV National Auleben - SV RW Kraja 2 : 1
und
SV BW Greußen - SG Empor SDH 7 : 8 nach Neunmeterschießen

Finale:
SV National Auleben - SG Empor Sondershausen 5:4 nach Neunmeterschießen

Spiel um Platz 3
SV BW Greußen - SV RW Kraja 2:0

Torschützenkönig mit je 4 Treffern wurden Phillip Ruthe, SpG Rottleben, Alexander Ludwig, SV Auleben und David Ubl, SV Kraja

Endstand Hallenkreismeisterschaft im Fußball

1. SV National Auleben
2. SG Empor SDH
3. SV BW Greußen
4. SV RW Kraja
5. SpG Rottleben
6. SG BG Görsbach
7. SG Leimbach
8. SpG Sundhausen
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.