nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 09:24 Uhr
08.01.2019
Neues von der A38

In die Böschung gerast

Mehrere Nordhäuser Feuerwehren mussten am Morgen zu einem Unfall auf der Autobahn 38 ausrücken. Wir haben erste Informationen eingeholt...

Unfall auf der A38 (Foto: S. Dietzel)
Gegen 6.30 Uhr war auf der A38 in Fahrtrichtung Göttingen ein mit mehreren Personen besetzter Pkw aus Belgien unterwegs. Aus bislang unbekannten Ursachen hatte der Fahrer die Kontrolle über das Auto verloren.

Das kam 500 Meter vor dem Rastplatz Kesselberg nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in die Böschung. Ersten Informationen zufolge wurde niemand verletzt. Zur Schadenshöhe können ebenfalls noch keine Angaben gemacht werden. Neben den Rettungsdiensten waren auch die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Sundhausen im Einsatz.

Unfall auf der A38 (Foto: S. Dietzel)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.