nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 15:53 Uhr
07.10.2018
Thüringer HC gegen HC Podravka Vegeta

Champions-League Auftakt in der Wiedigsburg

In wenigen Minuten beginnt das zweite sportliche Highlight dieses Sonntags: die Damen des Thüringer HC starten zum nunmehr achten mal in die Handball-Champions-League. Der Gegner heißt Podravka Vegeta aus Kroatien, THC Trainer Müller will auf Sieg spielen...



15.53 Uhr
Wir verabschieden uns aus der Wiedigsburg

15.52 Uhr
Ähnlich sieht es THC Trainer Herbert Müller: Man hätte gerne die zwei Punkte zu Hause behalten sei aber bereits schlecht in die Partie gestartet und habe "glockenklare Treffer" nicht gemacht. In der Folge habe man Podravka ständig hinterherrennen müssen und habe sich zudem an der aggressiven Deckung die Zähne ausgebissen. Er habe gerade die Champions-Neulinge in der Mannschaft vor der Härte des Wettbewerbs gewarnt, das seien aber Erfahrungen, die man machen müsse. In der zweiten Hälfte habe man es noch einmal "abreißen lassen" und technische Fehler gemacht. Erst als man hinten raus alles riskiert habe sei man noch einmal in Schlagdistanz gekommen. Man werde die Niederlage akzeptieren müssen, sagte Müller und versprach das man die Punkte beim Rückspiel in Kroatien wieder heimholen werde.

Der nächste Gegner den man in der Wiedigsburg am 21. Oktober wird begrüßen können ist ein ganz anderes Kaliber: es geht dann gegen die amtierenden Champions.

15.35 Uhr
Und das Spiel ist aus, die Gäste können jubeln. Zu Recht, der THC hat nach einer starken ersten Hälfte zuviel zugelassen. Hier wäre deutlich mehr drin gewesen für die Thüringerinnen, schon in den ersten Minuten ließ man die Gäste davon ziehen und brauchte Zeit bis man endlich aufwachte. Ahnlich auch nach der Pause. Gewohnt kämpferisch und dank ein paar glücklicher Bälle kam man wieder ran, für die Königsklasse reicht das allein aber nicht

60. Minute: Podravka trifft, 26:28

60. Minute: Es bleiben 20 Sekunden auf der Uhr

60. Minute: Anschlusstreffer durch Schmelzer, 26:27

60. Minute: Noch eine Minute zu spielen,

58. Minute: Wieder Großmann, 25:27

58. Minute: Großmann trifft, 24:27

56. Minute: Die Gäste lassen sich jetzt Zeit, bauen ihr Spiel langsam auf und treffen, 23:27

55. Minute: Wieder ein weiter Ball aus der eigenen Hälfte doch der landet an der Latte, Schmelzer ist zum Glück zur Stelle, bekommt den Ball und kann verwandeln, 22:26, der nächste Konter läuft wieder über einen weiten Ball, Podravka hinten weit offen, Luzumova trifft zum 23:26

53. Minute: Ein wunderbarer Gegenstoß, Krause hält, wirft weit ind die Hände von Ina Großmann, die im vollen Lauf abzieht, 21:26

52. Minute: Krause hält, der anschließende Pass geht direkt in die Hände der Gegner, Auszeit

52. Minute: Treffer für den THC, 20:26

51. Minute: Zeitstrafe für die Gäste

50. Minute: Die Thüringerinnen finden einfach keine Luft zum atmen, immer wieder kann Podravka nachlegen, 19:26

49. Minute: Bölk trifft, 19:25

48. Minute: Meike Schmelzer trifft, die Gäste auch, 18:25

48. Minute: Und wieder treffen die Gäste, Müller nimmt das nächste Time-Out

47. Minute: Zimmermann hält, 7-Meter, Krause geht ins Tor, getunnelt 17:23

46. Minute: 7-Meter für den THC, Luzumova trifft, 17:22

44. Minute: Stolle hält den THC im Spiel aber Podravka kann nachlegen, 16:22

43. Minute: Der THC findet keine Lücken mehr, die Gäste nutzen es dankbar aus, 15:21, Time-Out

42. Minute: Angetäuscht, Körperdrehung, Treffer - Podravka baut den Vorsprung weiter aus, 15:20

41. Minute: Stolle bringt den THC wieder ran, 15:19

41. Minute: Noch ein Fehler, diesmal vor dem Tor, Zimmermann kann nicht mehr rechtzeitig reagieren, der Ball wird am Kreis abgefangen, 14:19

40. Minute: Und der nächste Fehlpass beim THC

40. Minute: Zeitstrafe für Podravka

39. Minute: Fehler im Angriff, das Tor des THC ist verwaist, ein langer Ball reicht aus um das 14:18 zu erzielen

39. Minute: Jetzt Zimmermann im Tor, auch sie bleibt chancenlos, 14:17

38. Minute: Wieder finden die Gäste die Lücke in der Abwehr aber Giegerich kann den Wurf abwehren

37. Minute: Keine Chance für Giegerich, 14:16, das Spiel geht jetzt sehr schnell hin und her, der Gegenstoß des THC geht ins Leere

36. Minute: Diesmal kommt Jakubisova nicht vorbei, der Ball ist wieder in der Hälfte des THC

35. Minute: Der THC legt nach, Ausgleich durch Stolle, Podravka lässt das nicht auf sich sitzen und geht direkt wieder in Führung, 14:15

35. Minute: Jetzt wieder die Gäste vorne, 13:14

33. Minute: Podravka kommt nicht durch, der THC kann wieder angreifen, Jakubisova steht am rechten Rand des Kreises, steigt hoch und versenkt den Ball zum 13:12, die Gäste können aber direkt ausgleichen, der Gegenstoß des THC endet in den Händen der kroatischen Torhüterin, 13:13

32. Minute: Und Ausgleich, 12:12 dank Ivetta Luzumova

31. Minute: Und wir sind wieder da, Podravka hat den Ball

30. Minute: Der THC hat sich hier hart kämpfen müssen um zurück zukommen, es wird mit harten Bandagen gespielt, selten hat man hier eine derart aufgeheizte Stimmung erlebt

30. Minute: Schmelzer ist wieder auf den Beinen, der THC kann noch einmal Punkten, 11:12, es geht in die Pause

30. Minute: Podravka trifft, 10:12, beim Gegenstoß geht Schmeltzer zu Boden und bleibt liegen

29. Minute: Und wieder ist der Pfosten im Weg.

28. Minute: Und wieder ist der THC dran, 10:11, Stolle hat getroffen

27. Minute: Müller schickt alles nach vorne, bringt leider nichts, kein Tor

26. Minute: Es bleibt ein harter Kampf, jetzt baut Podravka seinen Vorsprung wieder aus, 9:11

25. Minute: Von der rechten Seite schön ins Eck gezimmert, Stolle trifft, 9:10

24. Minute: Die Kroatinnen können das auch, 8:10

23. Minute: Und rumms, manchmal geht es auch brachial, der THC ist dank Alicia Stolle wieder dran, 8:9

23. Minute: Strafwurf für die Gäste, 7:9

22. Minute: Wieder Giegerich, Luzumova kann den Gegenstoß verwandeln, Anschlusstreffer! Die Halle tobt!, 7:8

21. Minute: Schon angetäuscht von den Kroatinnen aber Giegerich ist wachsam, Johanna Sazdovska trifft für den THC in der Folge zum 6:8

20. Minute: Und daneben! Auch die zweite Chance geht schief

20. Minute: 7-Meter, Luzumova ist am Ball

19. Minute: Tor für die Gäste, 5:8

19. Minute: Da war der Pfosten im Weg, schade, weiter 5:7

18. Minute: Giegerich wird langsam aber sicher warm, die nächste Parade der Thüringer Torhüterin verschafft dem THC weiter Luft zum atmen

17. Minute: Zeitstrafe für den THC, Pfiffe von der roten Wand

17. Minute: Doch die nächste Aktion endet mit einem Ballverlust, Jakubisova steht schon bereit, der Gegenstoß endet nach Sekunden mit dem 5:7

16. Minute: Die Gäste machen weiter Druck, 4:7

15. Minute: Podravka wieder am Ball, betont ruhig, aus dem langen Ball wird diesmal nichts, Giegerich steht bereit und pariert

15. Minute: Ballverlust Podravka, der Gegenstoß kommt erst nicht so recht in Gang, doch Jakubisova ist erneut zur Stelle und trifft zum 4:6, die Kroaten nehmen eine Auszeit

12. Minute: Wunderbar, angetäuscht, weit über die Abwehr gespielt in die Hände von Jakubisova und die trifft zum 3:6

11. Minute: Der THC findet hier einfach nicht ins Spiel, immerhin: Emily Bölk trifft zum 2:6, Giegerich rettet in letzter Sekunde auf der Linie

11. Minute: 7-Meter für die Gäste, Treffer, 1:6

10. Minute: Schwerer Passfehler beim THC, der Ball geht zwar nicht verloren, aus dem Angriff wird aber auch nichts mehr, Podravka ist wieder am Zug

10. Minute: Die Abwehr hält einfach nicht, wieder kommen die Gäste durch, 1:5

9. Minute: Unter vielen Pfiffen setzt Podravka seine Offensive fort, Giegerich kann wieder klären, schön gemacht

7. Minute: Es geht lange hin und her vor dem Kasten des THC, schließlich kann Giegerich halten. der Konter geht aber ins Leere

6. Minute: Jetzt aber! Luzumova trifft, 1:4, für Podravka gibt es eine Zeitstrafe

6. Minute: Schön gedacht, aber gescheitert, Schmeltzer kann direkt aufs Tor werfen, scheitert aber an der Keeperin, die Gäste gehen in den Gegenstoß, 0:4


5. Minute: 0:3 für die Gäste, Müller nimmt die Auszeit

5. Minute: Trainer Herbert Müller hält schon die Karte für den Time-Out in der Hand, er scheint nicht zufrieden mit dem bisherigen Spiel seiner Mannschaft

4. Minute: Der nächste Treffer für die Gäste, wieder direkt durch die Abwehr ins lange, linke Eck, 0:2

2. Minute: Podravka ist am Zug. Und trifft zum 0:1 mit einem direkten, schnellen Ball, der schnelle Konter des THC endet an den Fingerspitzen der kroatischen Torhüterin

2. Minute: Der erste Ansturm endet ohne Tor

1. Minute: Und es geht los, der THC ist am Ball

13.53 Uhr
Die Halle ist nicht ganz so vollgepackt wie vor einer Woche zum Spiel der deutschen Nationalmannschaft aber dennoch gut gefüllt

13.52 Uhr
Der THC spielt zum nunmehr achten mal im Kreis der europäischen Handball-Elite, für die Wiedigsburg ist es die siebte Champions-League Saison

13.51 Uhr
Die Fahnendelegationen marschieren ein, in wenigen Minuten geht es los

→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.