nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 12:15 Uhr
08.05.2018
Tag der Pflege

Pflegebedürftig - was nun?

Der Pflegestützpunkt des Landkreises Nordhausen lädt am Mittwoch nächster Woche zu einer Informationsveranstaltung anlässlich des Tags der Pflege ein. Von 10 bis 12 Uhr können sich Interessierte im Historischen Landratsamt, Grimmelallee 23 in Nordhausen, über das Thema Pflegebedürftigkeit informieren...

Die Mitarbeiterinnen im Pflegestützpunkt Nicole Pagel (links) und Susanna Riemann-Störr. (Foto: J. Piper)
Beantwortet werden auch Fragen zu Betreuungs- und Vorsorgevollmacht, finanziellen Leistungen wie Hilfen zur Pflege und Neuerungen im Schwerbehindertenrecht (Gehörlosengeld).

Neben den Fachvorträgen der zuständigen Mitarbeiter des Landratsamtes steht umfangreiches kostenloses Informationsmaterial zur Verfügung. Für Rückfragen stehen Susanna Riemann-Störr sowie Nicole Pagel vom Pflegestützpunkt zur Verfügung, Tel. 03631 911-563 und -564.

Der Pflegestützpunkt im Landratsamt Nordhausen, Behringstraße 3, ist immer montags von 8.30 bis 12 Uhr, dienstags von 8.30 bis 16 Uhr, donnerstags von 8.30 bis 18 Uhr und freitags von 8.30 bis 12 Uhr sowie mittwochs telefonisch erreichbar.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.