tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 10:30 Uhr
07.05.2018
Tag des Wanderns

Auf zur Bernecke

Am Sonntag, 13. Mai, ist der „Tag des Wanderns“. Belinda Hesse, Natur- und Landschaftsführerin im Biosphärenreservat Karstlandschaft Südharz, lädt zu einer Frühlingswanderung in die Karstlandschaft ein.
Treffpunkt ist der Zoll in Uftrungen...

Die Ruine Bernecke ist ein beliebtes Wanderziel bei Uftrungen. Der geschichtsträchtige Ort gehört zu den Stationen zum „Tag des Wanderns“, am 13. Mai. (Foto: Heinz Noack) Die Ruine Bernecke ist ein beliebtes Wanderziel bei Uftrungen. Der geschichtsträchtige Ort gehört zu den Stationen zum „Tag des Wanderns“, am 13. Mai. (Foto: Heinz Noack)

Die Ruine Bernecke ist ein beliebtes Wanderziel bei Uftrungen. Der geschichtsträchtige Ort gehört zu den Stationen zum „Tag des Wanderns“, am 13. Mai. Foto: Heinz Noack.

Anzeige MSO digital
Von dort geht es zur Ruine Bernecke, über die Burgruine Arnswald zur Diebeshöhle und zurück. Die Wanderung dauert etwa drei Stunden. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Die Wanderung beginnt um 14 Uhr.
Armin Hoch
Stellv. Leiter des Biosphärenreservates Karstlandschaft Südharz
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.