nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 18:18 Uhr
14.02.2018
Umzug und Spendenübergabe

Erfolgreiche Saison für den OCV

Gestern wurde noch einmal in Neustadt Fasching gefeiert. Angeführt vom Präsidenten des OCV, Norbert Grahl, zogen die Närrinnen und Narren durch die Gemeinde und überbrachten auch dem Hospiz „Haus Geborgenheit“ ein Geschenků

In ihrer Regentschaft hatte sich das Prinzenpaar Doreen I. und Andrè II. vorgenommen, etwas Gutes zu tun. Nun waren sie über den Spendenerlös für das Neustädter Hospiz selbst überrascht.

Auf drei Veranstaltungen der Neustädter und Osteröder Karnevalisten
wurde für den guten Zweck gesammelt. „Dank des tollen Publikums kamen so insgesamt 685 Euro für das christliche Hospitz 'Haus Geborgenheit' zusammen“, freute sich Doreen Baufeldt, die nun ehemalige Faschingsprinzessin. „Mit so einer regen Beteiligung haben wir nicht gerechnet und sind dankbar für diese Unterstützung“, sagte ihr Mann Andrè. Der Verein blickt nun auf eine rundum erfolgreiche Saison zurück. „Wir als Prinzenpaar haben viele aufregende, tolle Momente erlebt, die uns lange in Erinnerung bleiben werden“ sind sich Beide einig.

Sandra Witzel
OCV (Foto: Doreen Baufeldt)
OCV (Foto: Doreen Baufeldt)
OCV (Foto: Doreen Baufeldt)
OCV (Foto: Doreen Baufeldt)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.