nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 06:00 Uhr
30.08.2017
Radio ENNO Stimmzettel

Michael Mohr im Interview

Wer die Wahl hat, hat die Qual! Radio ENNO will seine Hörerinnen und Hörer bei der anstehenden Oberbürgermeisterwahl über die Kandidaten informieren und hat Kai Buchmann (unabhängig), Dirk Erfurt (Die Grünen), Inge Klaan (CDU), Jutta Krauth (SPD) und Michael Mohr (Die Linke) ins Sendestudio zum Interview eingeladen…



Peter Jentsch und Sandra Witzel befragten die Kandidaten/innen zu aktuellen Problemen der Stadt, wie beispielsweise der Haushaltskonsolidierung, einem Tourismuskonzept oder neue Radwege.

Heute um 08.00 Uhr im Morgenmagazin spricht Sandra Witzel mit Michael Mohr (Die Linke) unter anderen auch über seine beruflichen Voraussetzungen für das Amt und das Klinken putzen für Unternehmen. "Wir brauchen eine Willkommenskultur, denn nur dann kann es uns gelingen, Unternehmen herzulocken, die gute Arbeitsplätze anbieten", sagte Mohr im Interview. Das Gespräch ist auf der Frequenz 100.4 MHz oder im Livestream auf der Homepage www.radio-enno.de zu hören
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.