tv nt eic kyf msh nnz uhz
So, 08:30 Uhr
11.06.2017
nnz-City Scout dabei

F-Gebiet Revival Open Air 2017

Die Partyreihe "F-Gebiet Revival Open Air 2017 •24 Stunden Rave" geht in die neue Runde! Wie immer wurde mit feinstem Tekk und House Euer Tanzbein zum Zucken gebracht. Der City-Scout der nnz war mittendrin...

Anzeige MSO digital


F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)
F-Gebiet Revival Open Air 2017 (Foto: City Scout Sven Gämkow)

Autor: sg

Kommentare
Gothe
11.06.2017, 10.16 Uhr
Echt widerlich diese Partys
Wann nimmt es endlich ein Ende mit diesen elenden Drogenpartys bei denen die deutsche Jugend dermaßen verstrahlt und verblödet wird. Schaut euch die Leute an die Sonntag Nachmittag diese Partys verlassen. Da ist niemand mehr Herr seiner Sinne und der Bewegungsablauf gleicht denen von Leuten mit einer spastischen Behinderung. Trauriges Deutschland....
Wie Bitte
11.06.2017, 16.53 Uhr
wenn ich diese bilder sehe -
- wundere Ich mich nicht über das nietrige rentenniveao. das sind also die, die meine rente verdienen. kaum herr ihrer sinne dun die mädchen angezogen als ob sie -
das gab es zu meiner zeit nicht.
Realist64
11.06.2017, 17.54 Uhr
zu Gothe
Ich gebe Ihnen meine vollste Zustimmung.
Es nur Schade das die Polizei offenbar personell nicht mehr in der Lage ist bei solchen Veranstaltungen mehr Präsenz zu zeigen, um wenigstens diejenigen aus dem Verkehr zu ziehen, die im Drogenrausch auch noch Auto fahren und so das Leben anderer Verkehrsteilnehmer gefährden.

500,- EUR Bußgeld und 1 Monat Fahrverbot scheinen als Strafe zu Gering, um diese Personen von ihrem Tun abzuhalten.
Nameless
12.06.2017, 01.16 Uhr
Musik hin oder her
Wer wann und wo wie Lange welche Musik hört, soll ihm selbst überlassen sein.
Rotzenvolle Langhaarige zumutungen,die 5 Tage lang in wild in der Gegend Campen sind ja beim Waken auch o.k. ......


Mich interessiert vielmehr wozu die Jungens heut zu tage alle ein Handtuch um den Hals haben.
Soll das schön sein?
Kommen die alle vom Kiesschacht?
Gothe
12.06.2017, 07.23 Uhr
Das Handtuch
Das Handtuch ist zum Wegwischen vom Schweiß der durch extremen Drogenkonsum entstanden ist. Es kann natürlich auch zum Urin und Kot wegwischen genutzt werden, der durch eine Bewusstlosigkeit vom GBL Konsum entstanden ist. Ist ja nix neues bei den Partys.
N. Baxter
12.06.2017, 07.45 Uhr
König oder doch nur Hofnarr?
..." über das nietrige rentenniveao."...
Aufregen aber selbst in der Schule nicht aufgepasst?
Kommentare sind zu diesem Artikel nicht mehr möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.