nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 10:36 Uhr
09.05.2017
JOBfinder 2017

Jobs, Lehrstellen, Weiterbildungen und Angebote

Beim „JOBfinder“ am Samstag auf dem Erfurter Messegelände stellen sich in diesem Jahr knapp 200 Aussteller vor. Neben zahlreichen Ausbildungsangeboten können sich Besucher zum Thema Weiterbildung beraten lassen. Auch zu Studienmöglichkeiten an Fachhochschulen, Berufsakademien und privaten Hochschulen in Thüringen kann man sich informieren...


In Zeiten fehlender Fach- und Nachwuchskräfte nutzen immer mehr Unternehmen Thüringens wichtigste und größte Jobbörse. Am 13. Mai werden freie Arbeits-, Ausbildungs- und Studienplätze, abwechslungsreiche Mini- und Ferienjobs, Weiterbildungsangebote und Praktika auf dem Erfurter Messegelände angeboten.

Schulabgänger können sich über freie Ausbildungsstellen informieren und noch Bewerbungsgespräche für dieses Ausbildungsjahr führen. Für Studieninteressierte gibt es den Bereich der akademischen Bildung. Hier sind Universitäten, Fach- und Hochschulen sowie Berufsakademien zu finden. Jobsuchende kommen direkt mit den Personalverantwortlichen ins Gespräch und können sich zu zahlreichen Angeboten beraten lassen. Wer eine schulische Bildung oder eine Weiterbildung sucht, kann sich bei Berufsschulen, Fachakademien und Fachschulen sowie Bildungseinrichtungen vor Ort informieren.

JOBfinder bietet auch eine Orientierung für junge Erwachsene, die mit dem Gedanken spielen, noch einmal eine Berufsausbildung zu absolvieren oder für Studienabbrecher, die einen interessanten beruflichen Einstieg finden wollen. Besucher mit Handicap können sich am Gemeinschaftsstand „Arbeit und Behinderung“ über geeignete Berufe beraten lassen und bekommen wichtige Informationen und Tipps zu diesem Thema.

Auch in diesem Jahr erleichtert die Sechs-Farb-Grafik die Orientierung. Der Besucher erkennt an jedem Stand sofort, ob ein Arbeits- oder Ausbildungsplatz, Praktikum, Minijob/Ferienjob, Studienangebot oder Weiterbildung angeboten wird.

Halbstündlich besteht die Möglichkeit, interessante Fachvorträge rund um die Themen Beruf und Karriere zu besuchen. Der bewährte kostenlose Bewerbungsmappen-check wird auch in diesem Jahr wieder angeboten. Im vergangenen Jahr nutzten über 8.000 Besucher aus ganz Thüringen JOBfinder.

Parkplätze stehen ausreichend zur Verfügung. Mit der Straßenbahn ist die Messe Erfurt mit der Linie 2 zu erreichen. Der Eintritt zu JOBfinder ist von 10 bis 15 Uhr kostenfrei.

Weitere Informationen zur Messe allgemein und zu den Ausstellern gibt es unter: www.jobfinder-messe.de
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.