tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 21:32 Uhr
29.03.2017
nnz-Live-Ticker aus dem AKS

Kann Wacker den Aufwärtstrend fortsetzen? 3:2-Sieg

Nach dem Pokalhalbfinale gegen Meuselwitz steht heute schon die nächste Begegnung auf dem Spielplan. In einem Nachholespiel der Regionalliga Nordost trifft Wacker Nordhausen auf Babelsberg. Und da müssen sich die Nordhäuser steigern...


Marco Sailer macht das 2:2 (Foto: Bernd Peter) Marco Sailer macht das 2:2 (Foto: Bernd Peter)
21.32 Uhr
Cem Efe (SV Babelsberg 03): Wir haben erneut die Punkte in Nordhausen liegen gelassen. Wir haben gut begonnen und hätten vor der Pause schon alles klar machen müssen. Dann verwalteten wir die Führung und haben Wacker stark gemacht. Wir hätten hier nicht verlieren dürfen. Ich bin sehr enttäuscht.

029
Rene van Eck (FSV Wacker 90 Nordhausen): Nach dem Sieg am Sonntag dachte ich, wir haben Selbstvertrauen, aber wir haben uns selbst Probleme gemacht mit schlechtem Spiel. Babelsberg war die bisher beste Mannschaft hier. Nach dem 0:2 habe ich überlegt, was ich machen kann und dachte mit Toni Sailer und Michel Harrer für mehr Power zu sorgen. Keine Ahnung, ob der Sieg verdient war, am Ende hatten wir drei Tore und die zwei. Also müssen wir besser gewesen sein.

90+4. Minute: Das Spiel ist aus - Wacker gewinnt dieses Spiel, hatte den längeren Atem und hat einen Trainer, der beim Wechseln ein überaus glückliches Händchen hat. Wir sehen uns am Samstag wieder, dann geht es ab 13.30 Uhr gegen Auerbach.

90+1. Minute: Beide Mannschaften wechseln zum dritten Mal. Für Scholl nun Schwerdt im Spiel. Bei den Gästen spielt Hoffmann für Sindik.

90. Minute: Vier Minuten wird nachgespielt.

86. Minute: Das ist der Wahnsinn. Tooooooor für Wacker. Nach Flanke von Djengoue zieht Harrer ab. 3:2

84. Minute: Schrecksekunde im Wacker-Strafraum. Shalas Schuss an den linken Pfosten.

82. Minute: Gelb für Saalbach. Freistoß für Wacker, doch das bringt nichts.

79. Minute: Rot für Cepni wegen unflätigen Meckerns.

78. Minute: Freistoß für Wacker und irgendwie kommt der Ball zu Sailer, der spitzelt ihn ins Tor - 2:2

73. Minute: Zweiter Wechsel bei Wacker: für Semmer spielt nun Sailer.

70. Minute: Erster Wechsel bei Wacker. Für Günzel jetzt Harrer. Der rennt sofort in den Strafraum, und köpft den Ball ins Tor - 1:2

69. Minute: Foul an Scholl an der Strafraumgrenze, Pfingsten-Reddig wird ausführen.

65. Minute: Bergmann kann sich auf der linkes Seite gut durchsetzen und flanken, doch Semmer verpasst.

64. Minute: Jetzt kommt Wacker endlich mal gefährlich vors Tor.

60. Minute: Das Spiel sehen 692 Zuschauer.

58. Minute: Wechsel bei den Gästen. Für Beyazit kommt nun Shala.

56. Minute: Hägler hat den Anschlusstreffer auf dem Schlappen, aus 15 Meter schießt er Gladrow an.

55. Minute: Tor für Babelsberg mit freundlicher Unterstützung der Wacker-Abwehr. Sindik kann sich die Ecke aussuchen. 0:2

49. Minute: Wacker macht jetzt deutlich mehr Druck, das wird mit einem zweiten Eckball belohnt. Der allerdings bringt nichts ein.

47. Minute: Wacker mit einem schönen Angriff, doch Scholl verpasst. Schade.

46. Minute: Es geht weiter - keine Wechsel.

46. Minute: Zweite Halbzeit, aus Nordhäuser Sicht kann es nur noch besser werden.

45. Minute: Es ist Halbzeit. Kurzes Fazit: Die Führung geht vollkommen in Ordnung. Wacker hat keine Linie, kein Rezept, vermutlich auch kein System. Es ist erschreckend, trotz der vielen Ausfälle im Kader.

44. Minute: Hägler fasst sich aus 18 Meter ein Herz, zieht ab, doch es fehlt ein Meter bis zum Querbalken.

41. Minute: Djengoue schubst Beyazi im Strafraum um. Und Cubukcu verwandelt sicher - 0:1

41. Minute: Elfmeter für Babelsberg.

40. Minute: Diese erste Ecke bereitet der Gäste-Abwehr keine Mühe.

39. Minute: Erste Ecke für Wacker.

34. Minute: Chancen für Babelsberg im Minutentakt, da bleibt manchem Fans das "Herz stehen".

33. Minute: Wieder kommt Beyazit frei vors Tor, doch wieder übers Tor. Babelsberg verstärkt den Druck.

33. Minute: Wieder kommt Beyazit frei vors Tor, doch wieder übers Tor. Babelsberg verstärkt den Druck.

30. Minute: Wieder Ecke Babelsberg, Akdari per Kopf, doch vorbei.

29. Minute: Freistoß für Wacker. Pfingsten-Reddig aus 25 Meter, knapp links vorbei. Vorher bekommt Cubukcu Geld für ein Foul an Semmer.

25. Minute: Babelsberg jetzt wieder mit Übergewicht.

24. Minute: Schrecksekunde für Wacker, Beyazit kann allein auf Rauhut zulaufen, sein Schuss aus 14 Meter geht links am Tor vorbei.

20. Minute: Wacker ist jetzt mehr bemüht, kommt öfter in die Nähe des gegnerischen Strafraums.

17. Minute: Erste Ecke für Babelsberg, doch der Kopfball von Eglseder geht weit über das Tor von Rauhut.

16. Minute: Gelb für Herröder nach Foulspiel.

13. Minute: Jetzt Wacker über Scholl und Semmer, auch Peßolat mit einem Nachschuss bleiben in der SVB-Abwehr hängen.

10. Minute: Die Gäste dominieren das Geschehen, sie sind schneller, ballsicherer. Wacker dagegen tut sich schwer beim Spielaufbau.

Es ist angerichtet (Foto: nnz) Es ist angerichtet (Foto: nnz)
1. Minute: Der Ball rollt. Anstoß hat Wacker, die ganz in Weiß, der SVB in Rot.

19.00 Uhr
Die Mannschaften sind auf dem Spielfeld.

18.57 Uhr
In wenigen Minuten geht es hier los, das Hinspiel in Babelsberg hatte Wacker mit 2:1 gewonnen. Ist das auch heute möglich?

18.51 Uhr
René van Eck setzt auf eine Angriffself. Es stürmen Scholl, Semmer und Hägler. Immer mal was Neues.

18.44 Uhr
Auf der Bank sitzen vorerst: Berbig, Sailer, Harrer, Schwerdt, Albayrak, Kovac und Schloffer.

18.43 Uhr
Nun unsere Anfangself: Rauhut, Becker, Pfingsten-Reddig, Bergmann, Scholl, Peßolat, Günzel, Djengoue, Herröder, Semmer und Hägler.

18.42 Uhr
Los geht es mit der Aufstellung unserer Gäste aus Babelsberg: Gladrow, Knechtel, von Piechowski, Eglseder, Cubukcu, El-Jindaoui, Saalbach, Beyazit, Cepni, Sindik und Akdari.

18.39 Uhr
Bei Wacker wird das Lazarett immer voller. Becken und Schulze haben sich krank abgemeldet. Dafür ist die "Erstbesetzung" heute sehr offensiv angesetzt.

18.38 Uhr
Ein herzliches Willkommen aus dem Albert-Kuntz-Sportpark in Nordhausen. Nach dem Pokalspiel nun wieder der normale Punktspielbetrieb...
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.