nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 20:25 Uhr
31.08.2016
Geschenke verteilt

Ilfelder Förderverein überraschte Schulanfänger

Es ist schon eine gute, alte Tradition: Die Mitglieder des Fördervereins „Staatliche Grundschule Ilfeld e.V.“ übergaben am Montag kleine Geschenke an die diesjährigen Schulanfängerů

Geschenke für Schulanfänger (Foto: Alexandra Günther)
In diesem Jahr wurden in der Ilfelder Grundschule insgesamt 35 Mädchen und Jungen eingeschult. Für sie alle sollte es am Montag eine Überraschung geben.

Freudig nahmen die Klassenleiter Emanuel Fischer und Johanna Pietsch stellvertretend die Geschenke für die Schüler von Alexandra Günther, der Vorsitzenden des Fördervereins der Schule und ihrer Stellvertreterin Anja Hichert entgegen. Überreicht wurden Spiele für die Regenpausen, das hatte sich die Kinder gewünscht. Dazu gab es noch einen Gutschein von Amazon für jede Klasse. Diese Einschulungsgeschenke sind schon eine richtige Tradition in der Ilfelder Grundschule, die nur durch den Förderverein möglich sind. „Mit den neuen Schülern hoffen wir natürlich auch auf weitere Eltern, die sich in unserem Verein engagieren wollen“, sagte Alexandra Günther. Beim Ilfelder Herbstmarkt am 10. und 11. September wird der Förderverein der Grundschule wieder mit einem Stand vertreten sein. Verkauft werden Waffeln, Crêpes, Kaffee und Trinkpäckchen.
Sandra Witzel
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.