nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Anzeige
Sa, 13:00 Uhr
05.03.2016
Meldungen aus der Region

Nicht nur Berufe vorgestellt!

Er war heute wieder gut besucht, der Tag der offenen Tür am Staatlichen Berufsschulzentrum (SBZ) Kyffhäuserkreis heute in Sondershausen. Und so manches Fahrzeug mit Nordhäuser Kennzeichen stand auf dem Parkplatz...

Das man nicht nur eine gute Ausbildung hier am SBZ erhält, hat sich schon herum gesprochen in der Region, aber wie man sieht scheinen sich auch etliche künstlerische Talente unter den Auszubildenden zu verstecken

Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Am SBZ des Kyffhäuserkreis lernen 890 Azubis und Schüler in in den Schulteilen 1 bis 3, davon sind im ST1 (Puschkin Promenade) ca. 400, im ST2 (Schachtstraße) ca. 370 und im ST3 (Artern) 110 Auszubildende.

Das SBZ bildet aus in Vollzeítschulformen
- Berufliches Gymnasium mit Ziel Hochschulreife
- Fachoberschule mit Ziel Fachhochschulreife
- Berufsfachschule in SDH und in Artern mit Ziel Realschulabschluss
- Berufsvorbereitungsjahr mit Ziel Hauptschulabschluss

Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Wie immer dicht umlagert die drei Informationstische für das Berufsbild des Bankkaufmann. Hier waren neben Auszubildenden auch Vertreter der Kyffhäusersparkasse, der Sparkasse Nordhausen und der Nordthüringer Volksbank, mit wichtigen Informationen zur Hand.

Von der stellvertretenden Schulleiterin Carmen Lederer erfuhr kn, "wir bilden weiterhin aus in dualen Berufen wie
Bankkaufmann, Verwaltungsfachangestellter, Einzelhandelskaufmann, Verkäufer, Fachkraft, Lagerlogistik, Fachlagerist, Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste,
Bergbautechnologe, Werkzeugmechaniker, Hauswirtschafter.

Ebenfalls in der Ausbildung Fachpraktiker Lagerlogistik, Fachpraktiker Holzbearbeitung, Fachpraktiker Küche, Metallbearbeiter, Fachpraktiker personale Dienstleistungen Diese Berufe wurden im neu festgelegten Berufsschulnetz durch das Ministerium für sechs Jahre bestätigt.

Sehr wichtig, so Lederer für alle oben genannten Beruf: Jetzt dafür anmelden. Anmeldeformulare und Informationen sind auf Homepage des SBZ unter www.sbz-kyffhaeuserkreis.de zu finden. Anmeldung bis Ende März sollte erfolgt sei, so Lederer.

Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

In 12 Räumen konnte man sich über die Ausbildung im SBZ informieren. Beim Flohmarkt stellten sich das Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) vor, wie hier bei den Bereichen Wirtschaft und Hauswirtschaft. Neben dem Flohmarkt betrieb man auch einen Imbiss.

Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

Es ging aber nicht nur um Schnäppchen, sogar bei Büchern konnte man fündig werden. Hauptziel war immer, die Besucher sollten aus erster Hand von den Auszubildenden erfahren, wie das hier mit der Ausbildung läuft.

So erfuhr man auch, dass man neben der Ausbildung in den Berufen auch Zusatzqualifikationen erwerben kann.

Zusatzqualifikationen und besondere Angebote:
- Erwerb des KMK- Fremdsprachenzertifikates
- Mitarbeit im Sportaktiv, aktives Sportprogramm
- Mitarbeit in Schülerfirma
- Arbeit mit modernen Programmen am PC und Erwerb von Zertifikaten

Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann) Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)

In vielen Fällen waren natürlich Eltern und Großeltern dabei um sich ebenfalls über die Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren, wie hier mit einer der Ausbilderinnen (und hier wurde bereits klar, es soll die Ausbildung zur Verwaltungsangestellten werden), oder gleich in einem gesonderten Raum mit Schulleiterin Carmen Lederer.

In Kürze wird dieser Tag der offenen Tür um 14:00 Uhr enden. Ein analoger Informationstag fand schon im Februar im Schulteil 2 in der Schachtstraße statt.
Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Nicht nur Berufe vorgestellt! (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

→ Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.