nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 21:48 Uhr
12.05.2015

Windhose in Nohra

Gegen 17 Uhr durchquerte eine Unwetterfront die Gemeinde Nohra mit Gewitter und einer Windhose. Die wiederum rief 17.09 Uhr die Feuerwehren der Gemeinde Nohra zum Einsatz...

Einsatz in Nohra (Foto: Feuerwehr Nohra)
Auf der Straße zwischen dem Hünstein und Wollersleben brachen mehrere Bäume und blockieren auf 1 km die Straße. Diesen Bereich beräumten die Feuerwehren aus Wollersleben und Mörbach sowie Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde Nohra.

Die Feuerwehr Nohra musste am örtlichen Einkaufsmarkt das durch die Windhose zerstörte Dach sicheren. Ca. 50 qm Dacheindeckung wurden durch den Sturm abgedeckt und auf der Hauptstraße und den umliegenden Grundstücken verteilt.

Einsatz in Nohra (Foto: Feuerwehr Nohra) Es gab mehrere Sachschäden an den Nachbargebäuden. Die Hauptstraße war ca. eine 1/2 Stunde gesperrt, das Dach wurde gesichert und zusammen mit einem Dachdeckerbetrieb wurde eine Noteindeckung vorgenommen. Im Anschluss beseitigen die Feuerwehr Nohra in der Ortschaft Nohra mehrere Gefahrenquellen bzw. sperrte Gefahrenpunkte ab.

Es entstanden Schäden an mehreren Dächern zum Beispiel an der Schule und an einigen Privsthäusern. Gegen 20.15 Uhr konnte der Einsatz beendet werden. Augenzeugen berichten das gegen 17 Uhr eine rotierende braune Windsäule die Gemeinde Nohra von südwestlich nach nordöstlich durchquerte.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.