eic kyf msh nnz uhz tv nt
Mo, 18:06 Uhr
02.02.2015

57. Görsbacher Kinderkarneval

Bei strahlendem Sonnenschein wurde am Sonntag das Prinzenpaar der 57. Kampagne des Görsbacher Kinderkarneval von seinem närrischen Völkchen zu Hause abgeholt. Und mit der Sonne strahlten auch Prinzessin Merle I. und Prinz Johannes I. um die Wette...


Im eigens von Opa Günter gebauten Prinzenpaarmobil und von diesem mit dem Rasentrecker gezogen konnte jeder im Dorf das niedliche Prinzenpaar bestaunen. Pünktlich um 14:11 Uhr ging dann im Gasthaus „Zur Schweiz“ das von den Kindern selbst gestaltete Programm mit dem Gardetanz der kleinen Prinzengarde los.

Anzeige symplr
Präsidentin Martha führte schwungvoll durch das Programm, der Elferrat sang und schunkelte zum Karnevalsschlager, Büttenredner brachten die Lachmuskeln zum Schwingen, Tanzmariechen wirbelten über den Saal und die Teenies zeigten bei Ihrem flotten Tanz, dass sie schon bald für den großen Karneval bereit sind.

Der von der Prinzengarde vorgetragene Puppentanz regte die Phantasie an und die Babytanzgruppe begeisterte mit einem Bienenlied. Nach 2 Stunden war das Programm mit dem Schneewalzer des Prinzenpaares auf dem Saal vorbei und die Kinder konnten noch bei Spielchen und Tänzchen den Tag ausklingen lassen. Wie in jedem Jahr kann man nur sagen: Bei solch einem tollen Nachwuchs muss es den Großen um ihre Nachfolge nicht bange werden.
Andreas Dietzel
Kinderkarneval in Görsbach (Foto: privat)
Kinderkarneval in Görsbach (Foto: privat)
Kinderkarneval in Görsbach (Foto: privat)
Kinderkarneval in Görsbach (Foto: privat)
Kinderkarneval in Görsbach (Foto: privat)
Kinderkarneval in Görsbach (Foto: privat)
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr
Anzeige symplr