eic kyf msh nnz uhz tv nt
Sa, 09:36 Uhr
03.05.2014

Eine Woche im Park

Wie in jedem Jahr veranstaltet der Förderverein Park Hohenrode eine ganze Woche mit Lernen, Arbeiten und Feiern im Park. Am kommenden Montag geht es los...


Am Montag (5. Mai), in der Zeit von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr findet ein Baumseminar mit dem Baumbiologen Dr. Günther Merg statt. Im Mittelpunkt steht dabei die Einführung in die Welt des Arboretums, dem schließt sich eine Führung im Arboretum Park Hohenrode an.

Anzeige symplr
Von Dienstag bis Donnerstag sind in der Zeit von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr praktische Tätigkeiten in den Gebäuden und im Park angesagt. Frohes Schaffen mit Schülern des Pestalozzi-Förderzentrums, Vereinsmitgliedern und Bürgern, natürlich mit einer gemütlichen Frühstückspause.

Am Sonntag (11. Mai) von 14.00 bis 17.00 Uhr stehen Führungen und Feiern im Park und im Cafe mit Überraschungen zum Muttertag im Mittelpunkt. Jedermann ist herzlich eingeladen.
Gisela Hartmann, Vorsitzende
Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr