tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 13:42 Uhr
11.04.2012

nnz-Polizeibericht am Mittwoch

Es waren in den zurückliegenden Stunden wieder jede Menge wilder Tiere unterwegs. Aber auch einige Autofahrer hatten nicht immer die nötige Portion Aufmerksamkeit mit "an Bord"....


Um 5:20 Uhr kam es zwischen Elende und Wipperdorf zu einem Wildunfall. Ein Reh wechselte von links nach rechts die Fahrbahn. Der Fahrer eines Lkw konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Es kam zum Zusammenstoss, in dessen Folge das Reh verendete. Der zuständige Jagdpächter wurde verständigt. Der Sachschaden beläuft sich auf 150 Euro.


Zwei VW kollidierten um 9:05 Uhr auf dem Nordhäuser Darrweg. Der 59-jährige Unfallverursacher fuhr vom Parkplatz des Marktkaufes auf den Darrweg auf und übersah den Vorfahrtsberechtigten, welcher von links kommend den Darrweg befuhr. Der Schaden wird mit 4.000 Euro beziffert.


5.500 Euro Sachschaden entstand um 10:05 Uhr bei einem Unfall kurz vor der Auffahrt zur A38, an der Anschlussstelle Heringen. Zwei Pkw kamen aus Richtung Nordhausen und mussten an einer Ampelanlage anhalten. Der 71-jährige Fahrer eines Mazda ordnete sich in die Linksabbiegespur und ein Audi in die Geradeausspur ein. Bei „grün“ entschloss sich der Fahrer des Mazda nach rechts abzubiegen und übersah dabei den neben sich fahrenden Audi.


Auf der B 4 zwischen Rothesütte und Netzkater kam es gestern, um 21:05 Uhr zu einer weiteren Kollision zwischen einem Pkw und einem Reh. Dieses überquerte rund 500 Meter vor der Ortslage die Fahrbahn. Trotz Gefahrenbremsung konnte der Zusammenstoss nicht verhindert werden. Das Reh floh anschließend in unbekannte Richtung. Am Auto wurde ein Sachschaden von 500 Euro registriert.
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.