tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mi, 06:24 Uhr
14.03.2012

Treffen wird vorbereitet

Im Rahmen der diesjährigen Sportgala fand auch ein Treffen der Sportfunktionäre aus der französischen Partnerstadt Charleville-Méziéres mit denen aus Nordhausen statt. Dabei waren sich alle Beteiligten einig, dass am Ende August eine internationale Jugendbegegnung in Nordhausen stattfinden soll...

Gespräch zur Vorbereitung (Foto: privat) Gespräch zur Vorbereitung (Foto: privat)

Aus diesem Anlass gab es am Dienstag im Europazimmer ein Treffen mit Bürgermeister Matthias Jendricke (SPD), dem Ehrenpräsident des Kreissportbundes Nordhausen, Klaus Keßler, Günter Wagner vom Büro der Oberbürgermeisterin, Frank Ollech vom Schul- und Sportamt und der Jugendkoordinatorin Kerstin Muth.

In dieser Beratung ging es konkret die internationale Jugendbegegnung vorzubereiten und ein Rahmenprogramm abzustecken. 84 französische Jugendliche aus den Sportarten Handball, Fechten, Schießen, Schwimmen und Fußball werden ihre Kräfte mit nordhäuser Jugendlichen messen. Dabei geht es nicht nur um die sportliche Jugendarbeit sondern auch um interkulturelle Begegnung. Ziel ist es die deutsch-französische Städtepartnerschaft auszubauen und zu vertiefen.
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige MSO digital

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.