nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 17:34 Uhr
12.10.2009

„Orpheus und Eurydike“ wieder in NDH

Der Jugendclub des Jungen Theaters widmet sich in dieser Spielzeit einem ungewohnten Genre: dem Puppenspiel. Mit großem Erfolg waren die jungen Leute damit in Frankreich beim Internationalen Marionettenfestival zu Gast. Jetzt ist das Stück wieder zurück in Nordhausen...


Nach dem großen Erfolg dort stellen sie das Puppenspiel „Orpheus und Eurydike“, das in Kooperation mit der Jugendkunstschule Nordhausen e. V. entstanden ist, nun wieder dem heimischen Publikum im Theater unterm Dach vor. Die Leiterin des Jungen Theaters, Bianca Sue Henne hat die Stückfassung nach Ovid geschrieben und das Stück inszeniert. Die Bühne und die Kostüme sowie die Puppen sind in der Jugendkunstschule entstanden.

Orpheus hat seine geliebte Frau Eurydike verloren. Mit Erlaubnis der Götter darf er sie aus der Unterwelt zurückholen. Doch entgegen dem Verbot der Götter sieht er sie an und verliert sie damit für immer…

Das außergewöhnliche Spiel der Puppen fasziniert jeden, der es sieht. Die eigentlich leblosen Körper erhalten durch die Führung der jungen Puppenspieler einen unverwechselbaren Ausdruck. Gestik und Spiel lassen sie lebendig erscheinen. Davon konnten sich die Zuschauer bei der Premiere in Nordhausen am 25. September bereits überzeugen.

Die nächsten Vorstellungen von „Orpheus und Eurydike“ finden am 17. Oktober um 18 Uhr, am 21. Oktober um 10 Uhr und am 11. November um 19.30 Uhr jeweils im Theater unterm Dach, einer Studiobühne im Theater Nordhausen, statt.

Karten für alle drei Vorstellungen gibt es an der Theaterkasse (Tel. 0 36 31/98 34 52) sowie an allen Vorverkaufsstellen der Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.