eic kyf msh nnz uhz tv nt
Di, 12:08 Uhr
02.04.2024
Stempelsammler eröffnen Wandersaison

Saisonstart an der Wasserburg

In gut zwei Wohen findet die diesjährige Saisoneröffnung der Harzer Wandernadel auf der Wasserburg Zilly statt. Gemeinsam mit dem Tourismusverein Huy-Fallstein, dem Förderverein der Wasserburg Zilly und mit zahlreichen Stempelsammlern eröffnet die Harzer Wandernadel die Wandersaison 2024...

Hunderte Wanderer dürfen sich auch in diesem Jahr auf einen exklusiven Sonderstempel am Stand der Harzer Wandernadel für diesen besonderen Tag freuen.

Ab 09.00 Uhr wird durch das Stadtmarketing Hornburg eine kostenfreie Erlebnisführung „Frühlingserwachen am „Kleinen Fallstein“ Adonisröschen Wanderung“ angeboten. Diese beträgt eine Dauer von ca. 2,5 Stunden. Um Anmeldung wird gebeten!

Anzeige symplr
Das musikalische Bühnenprogramm beginnt um 11.00 Uhr in der Scheune, dem Veranstaltungssaal der Wasserburg Zilly. Die offizielle Eröffnung findet um 12.00 Uhr durch Klaus Dumeier, Geschäftsführer der Harzer Wandernadel GmbH, auf der Bühne des Veranstaltungsortes statt.

Auch in diesem Jahr wird das Aktuellheft 2024 vorgestellt. Dieses ist nicht nur gefüllt mit den jährlichen Stationen des wandernden Stempelkastens und den Veranstaltungen der Harzer Wandernadel. In diesem Jahr feiert der Dichter und Naturliebhaber Friedrich Gottlieb Klopstock seinen 300. Geburtstag. Zu Ehren des meistgelesenen Dichters des 18. Jahrhunderts führt Sie das Aktuellheft 2024 an sieben Standorte, die in Zusammenhang mit Klopstock stehen. So bietet dieses Stempelheft über 15 neue Ausflugsziele mit der Möglichkeit einen Stempel zu erwandern.

Die Wasserburg Zilly (Foto: Michael Lumme) Die Wasserburg Zilly (Foto: Michael Lumme)


Mit Freude präsentiert die Harzer Wandernadel gemeinsam mit dem Tourismusverein Huy-Fallstein in diesem Jahr ein neues Begleitheft zur malerischen Region Huy-Fallstein. Scheinbar endlose Weite mit fantastischen Ausblicken über das Harzvorland bis hin zum Brocken erwarten Sie ebenso wie die über 1000-jährige Geschichte in den Orten der Gemeinden Osterwieck und Huy.

Mit 14 extra dafür aufgestellten Sonderstempelkästen an sehenswerten Orten und 5 bereits bestehenden Standorten der Sonderstempel Burgen & Schlösser beinhaltet das Stempelheft insgesamt 20 Stempelfelder, die von den Wanderern mit den jeweiligen Stempeln zu füllen sind. Eine dazugehörige Themennadel wartet am Ziel auf die fleißigen Stempeljäger.

Das Abzeichen wurde von einer Schülerin der 10. Klasse des Fallstein-Gymnasiums Osterwieck, im Rahmen eines speziell dafür initiierten Kunstprojektes, entwickelt. Erleben Sie mit dem neuen Begleitheft eine Region, die keine Wünsche offen lässt.

Auf dem Gelände der Wasserburg Zilly sind zur Saisoneröffnung auch weitere Stände aufgebaut, unter Anderem E.M.T.I. Extremwandern im Harz, sowie der Entwickler der Harzer Wandernadel Community App wird auch mit einem Stand vertreten sein wie viele weitere Partner der Harzer Wandernadel.
Charlotte Jacobs
Harzer Wandernadel

Autor: red

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentar hinzufügen
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
Anzeige symplr