nnz-tv Nachrichten aus Nordthüringen Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mo, 10:11 Uhr
25.05.2020
nnz-Forum

Als Müll zurück

Die nnz hatte gestern über eine Aktion der evangelischen Kirche im Südharz berichtet. Dazu jetzt Anmerkungen eines Lesers...

Ein Luftballonstart sieht toll aus – transportiert aber gefährlichen Müll in die Umwelt. Kinder lieben Heliumballons.

Den Kopf weit im Nacken, fasziniert von den bunt tanzenden Flecken am Himmel schauen sie ihnen hinterher – ein schöner Augenblick. Die Luftballons werden zu winzigen Punkten, bald schon sind sie ganz aus dem Blickfeld geflogen.

Doch verschwunden sind sie nicht: Als Müll kehren sie unkontrolliert und unbeachtet wieder zur Erde zurück, landen oft Hunderte von Kilometern weiter in Wiesen und Wäldern, in Flüssen und Meeren – und werden völlig unnötig zur Gefahr für Tiere. In der jetzigen Zeit sind Alternativen mehr denn je gefragt...
J. Schreiber
Anmerkung der Redaktion:
Die im Forum dargestellten Äußerungen und Meinungen sind nicht unbedingt mit denen der Redaktion identisch. Für den Inhalt ist der Verfasser verantwortlich. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzungen vor.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

25.05.2020, 10.39 Uhr
Holger18 | Lesen hilft - fast immer
Die Ballons sind aus Naturkautschuk. Dieser baut sich innerhalb von wengien Monaten ab.
Schöne Aktion der evangelischen Kirche im Südharz!

6   |  6     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.