nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Di, 13:35 Uhr
12.02.2019
Hamburger Reisemesse

Für Nordhausen geworben

Gemeinsam mit der Traditionsbrennerei Nordhausen und 15 anderen Ausstellern aus dem Harz, war die Stadt Nordhausen am Stand des Harzer Tourismusverbandes auf Norddeutschlands größter Tourismusmesse „reisen Hamburg“ vertreten...

Auf Messe in Hamburg vertreten (Foto: Stadtverwaltung Nordhausen)
Die Messe war in diesem Jahr als Freizeitmesse mit Caravan, Fahrradausstellung und Fotografie konzipiert und zog dadurch noch mehr Besucher an, als im vergangenen Jahr.

„Das Interesse am Harz und auch an Nordhausen war groß. Besonders die Kombination aus Natur und Kultur war sehr gefragt und führte schon zu konkreten Buchungen. Insbesondere private Kleingruppen, wie Vereine oder Familiengruppen, fragen nach den Angeboten für ein verlängertes Wochenende in Nordhausen und der Harzregion“, so Birgit Adam, Leiterin des Sachgebiets Tourismus und Veranstaltungen.

Insgesamt kann die Messe als sehr erfolgreich eingeschätzt werden. Rund 750 Aussteller stellten auf 77.000 Quadratmetern Fläche ihre Neuheiten für die Saison 2019 auf der Messe Hamburg vor. Die Besucher zeigten ein besonderes Interesse an Erlebnis- und Aktivurlauben sowie Urlaubsdestinationen in Deutschland.
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

12.02.2019, 15.57 Uhr
Paulinchen | Warum nutzt...
... der Tourismusverband nicht die größte Freizeit und Reisemesse Deutschlands in Düsseldorf. Hat man Angst davor, dass dort Gäste aus ganz Europa kommen? Camping und Reisen haben bekanntlich in den letzten Jahren die höchsten Zuwachsraten gehabt. Ich vermisse auch immer unsere Region in der DCC Camingmitglieder Zeitschrift. Hier wird Werbung für ganz Europa geboten. Übrigens, hat sich der Tourismusverband schon mal mit der Problematik Kyffhäuser befasst? Ich war vergangene Woche weit weg und habe mir erlaubt, Werbung in einem Motorrad Club für unsere Region zu machen. Oh jeh- zum Kyffhäuser fahren doch nur Lebensmuede und Idioten, wurde mir entgegen gebracht. Soll diese Meinung etwa unerhört bleiben?
12.02.2019, 17.34 Uhr
Liane Enzinger | @paulinchen: Idioten Touristen für NDH
Nur Idioten fahren in unsere Region? Egal, auch sie sind Touristen. Man muß halt nehmen, was man kriegen kann (bzw. verdient). ;=)
12.02.2019, 19.42 Uhr
Paulinchen | @LilianeEnzinger...
... lesen und verstehen. Sie sollten nicht Dinge aus dem Zusammenhang reißen. Versuchen Sie mal die Unfallstatistik der Motorradfahrer der letzten Jahre am Kyffhäuser zu lesen. Ich sprach in meinem Beitrag genau diese "Touristen" an. Vielleicht kommen auch Sie zu der Erkenntnis, dass dort irgendwie was aus dem Rahmen fällt. Oder besser noch, fahren Sie im Sommer, bei schönen Wetter einfach mal dort hin. Bitte berichten Sie über Ihren Eindruck nach der Tour an dieser Stelle.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.