nnz-tv Eichsfelder Nachrichten Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Sa, 16:21 Uhr
29.12.2018
Brutales Verbrechen in Nordhausen

Haftbefehl nach Doppelmord erlassen

Am Samstagnachmittag wurde der 56 Jahre alte Tatverdächtige am Amtsgericht Nordhausen einer Haftrichterin vorgeführt...

Auf dem Weg in die JVA (Foto: nnz)
Die Staatsanwaltschaft Mühlhausen hatte zuvor Haftantrag gegen ihn gestellt. Die Richterin hat nun Haftbefehl gegen den 56-Jährigen erlassen. Der Mann kommt noch heute in eine Justizvollzugsanstalt.

Die Ermittler waren dem Nordhäuser durch einen DNA-Abgleich auf die Spur gekommen. Der Mann hatte im Zuge der Zeugenbefragungen in dieser Woche freiwillig eine DNA-Probe abnehmen lassen. Die stimmte mit den am Tatort gesicherten Spuren überein.

Zudem hatte er in einer Vernehmung bei der Polizei die Tat gestanden. Marko Siebold, der Verteidiger sagte nach dem heutigen Haftprüfungstermin, dass er sich beim Haftprüfungstermin überhaupt nicht zu den Vorwürfen eingelassen hatte.
Peter-Stefan Greiner

Statement von Marko Siebold
→ Druckversion
← zum Nachrichtenüberblick

Kommentare

29.12.2018, 16.49 Uhr
Schlaubert | Lohnendes Geschäft
Und klar das der „Täter“ beim Haftprüfungstermin die Tatvowürfe nicht mehr zu gibt . Alles Taktik eines Rechtsanwalts

0   |  0     Login für Vote
30.12.2018, 15.05 Uhr
wyski | Rechtsstaat
Jeder ist unschuldig bis seine schuld bewiesen wurde!

0   |  0     Login für Vote
30.12.2018, 19.47 Uhr
AktenzeichenXY | wyski
Zweifel?!!!
Die DNA ist identisch - Verwechslung somit ausgeschlossen!!!!

0   |  0     Login für Vote
31.12.2018, 10.15 Uhr
wyski | @AktenzeichenXY
Ich warte das Urteil ab, und verurteile keinen vorab.

PS: Deine vielen ausrufezeichen deutet auf unsicherheit.

Einen guten rutsch ins neue Jahr 2019!

0   |  0     Login für Vote
15.01.2019, 19.25 Uhr
AktenzeichenXY | Im Nachhinein bin ich jetzt überrascht -
Denn ich kenne ihn & hättes ihm nie zu getraut.
(Schade, so kann man sich täuschen...)
Nur durch Zufall erfahren...

@wyski: Was für Unsicherheit?
Du weißt schon, was ein Ausrufezeichen bedeutet, oder?

0   |  0     Login für Vote
24.03.2019, 20.01 Uhr
elektriker | Ich kann es immer noch nicht fassen
Wir haben lange Zeit miteinander verbracht.Aber es ist unverzeihlich. Es gab kein Anzeichen. Die Legende war gut. Aber als Tat eines Aufklärers mehr als unwürdig. Das täuschen hat funktioniert,menschlich eine Katastrophe.Warum??? Es war es nicht Wert

0   |  0     Login für Vote
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

 
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.