tv nt eic kyf msh nnz uhz
Mo, 06:45 Uhr
15.08.2016
„Mach Dich ran Spezial“ Denkmalschutz

Spannung pur im Förderverein Park Hohenrode

Am Samstag und Sonntag heißt es für die Mannschaft aus Nordhausen beim Spiel des MDR „Mach Dich ran Spezial Denkmalschutz" gut zu sein. Der Förderverein Hohenrode erhielt das Angebot vom mdr, eine Mannschaft aufzustellen. Hier sind die mutigen Fünf aus Nordhausen...

Das Hohenrode-Team (Foto: privat) Das Hohenrode-Team (Foto: privat)
Von links: Domenique Richter, Bettina Lorenz, Matthias Eggert, Kathrin Oppenberger (Team-Chefin) und Karl-Heinz Gröpler

Sechs Mannschaften, je zwei Mannschaften aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen erhielten vom mdr die Chance mitzuspielen. Zuerst treten die Mannschaften der Länder an zwei auf einander folgenden Tagen gegeneinander an. Die Thüringer Mannschaften kommen aus Großengottern und Nordhausen.

Anzeige MSO digital
Die Mannschaft des Fördervereins Hohenrode tritt gegen die Mannschaft von Großengottern am Samstag (20. August) in Großengottern und am Sonntag (21. August) im Park Hohernrode in Nordhausen an. Spiel und Spaß werden für beide Mannschaften dann bitterer Ernst.

Denn wer in der ersten Runde verliert ist raus! Die zweite Runde aus den drei Ländern bestreiten dann die jeweiligen Sieger der drei Länder. "Schaffen wir es bis in die zweite Runde, bleibt es spannend. Denn jede der letzten drei Mannschaften gewinnt. Platz 1 ist mit 200 000 Euro dotiert. Platz 2 erhält 125.000 Euro und Platz 3 immer noch 75.000 Euro. Mit 200 000 Euro könnten wir den Pavillon im Park Hohenode komplett sanieren. Was für ein Traum", sagt Vereinsvorsitzende Gisela Hartmann.

Zurück zur Realität. Erst einmal heißt es, das erste Spiel am Samstag und Sonntag zu bestehen. Wer die Hohenroder Mannschaft unterstützen möchte, kann dies in Großengottern am 20.8. ab 9.30 Uhr tun. Auf alle Fälle sollten viele Nordhäuser am Sonntag den 21.8. ab 10 Uhr im Park Hohenrode dabei sein, um das Team mit Begeisterung anzufeuern.

Das Cafe im Park ist aus diesem Anlass an diesem Tag (21.8.) von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet. Vorsitzende
Autor: nnz

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.

Kommentare sind zu diesem Artikel nicht möglich.
Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.
055

Cookies

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.
Cookies akzeptieren
nur technisch notwendige
Javascript muss aktiviert sein.